BAG 3 AZR 57/76
 

Leitsatz (redaktionell)

Wenn der Arbeitnehmer seiner Verpflichtung zur Auskunftserteilung nach HGB § 74c Abs 2 nicht nachkommt, kann der Arbeitgeber die Zahlung der Karenzentschädigung verweigern, bis der Arbeitnehmer Auskunft erteilt hat; der Arbeitnehmer ist insoweit vorleistungspflichtig.

 

Verfahrensgang

LAG Baden-Württemberg (Entscheidung vom 15.10.1975; Aktenzeichen 3 Sa 57/75)

 

Fundstellen

Haufe-Index 438682

NJW 1978, 2215

ARST 1978, 125 (LT1)

AP § 74c HGB (LT1), Nr 8

AR-Blattei, ES 1830 Nr 122 (LT1)

AR-Blattei, Wettbewerbsverbot Entsch 122 (LT1)

EzA § 74c HGB, Nr 19 (LT1)

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge