Offenlegungspflicht / 8.2 Über mehrere Wege können die Werte übermittelt werden

Kleinen Gesellschaften[1] steht alternativ zum Upload-Verfahren ein Eingabeformular für die Übermittlung von Jahresabschlussunterlagen zur Verfügung. Die Verwendung des Formulars hat den Vorteil, dass die Veröffentlichung des Jahresabschlusses zum Pauschalpreis für die Anlieferung im "XML-Format" berechnet wird.

Nutzer von Buchhaltungssoftware haben eine Ausgabemöglichkeit des Jahresabschlusses im XML-Format. Der Bundesanzeiger stellt zudem eine kostenlose Software zur Direkterstellung eines XML-Dokuments aus Word oder Excel heraus zur Verfügung. Die Daten können auch direkt in ein Online-Formular eingegeben werden; hierfür ist jedoch eine Registrierung notwendig.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Finance Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Finance Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge