Inventur: Bewertung und Buc... / 5.3 E-Bilanz-Konten

Seit dem Geschäftsjahr 2013 sind deutsche Unternehmen unabhängig von ihrer Größe und Rechtsform gemäß § 5b EStG verpflichtet, ihre Handelsbilanz einschließlich einer steuerlichen Überleitungsrechnung oder eine Steuerbilanz in elektronischer Form an die Finanzbehörden zu übermitteln (E-Bilanz). Die hierbei anzuwendende Aufgliederung von Bilanz sowie Gewinn- und Verlustrechnung – Taxonomie genannt – wird jährlich vom Bundesfinanzministerium veröffentlicht.

Im Zusammenhang mit der Inventurbewertung haben die E-Bilanz-Schöpfer insbesondere den Einkauf von Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffen "entdeckt":

 
DATEV-Konten zur E-Bilanz SKR03 SKR04
Einkauf Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe 7 % Vorsteuer 3010 5110
Einkauf Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe 19 % Vorsteuer 3030 5130
Einkauf Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe, innergemeinschaftlicher Erwerb 7 % Vorsteuer und 7 % Umsatzsteuer 3060 5160
Einkauf Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe, innergemeinschaftlicher Erwerb 19 % Vorsteuer und 19 % Umsatzsteuer 3062 5162
Einkauf Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe, innergemeinschaftlicher Erwerb ohne Vorsteuer und 7 % Umsatzsteuer 3066 5166
Einkauf Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe, innergemeinschaftlicher Erwerb ohne Vorsteuer und 19 % Umsatzsteuer 3067 5167
Einkauf Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe 5,5 % Vorsteuer 3070 5170
Einkauf Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe 10,7 % Vorsteuer 3071 5171
Einkauf Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe aus einem USt-Lager § 13a UStG 7 % Vorsteuer und 7 % Umsatzsteuer 3075 5175
Einkauf Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe aus einem USt-Lager § 13a UStG 19 % Vorsteuer und 19 % Umsatzsteuer 3076 5176
Energiestoffe (Fertigung) 7 % Vorsteuer 3091 5191
Energiestoffe (Fertigung) 19 % Vorsteuer 3092 5192
Nachlässe aus Einkauf Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe 3701 5701
Nachlässe aus Einkauf Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe 7 % Vorsteuer 3714 5714
Nachlässe aus Einkauf Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe 19 % Vorsteuer 3715 5715
Nachlässe aus Einkauf Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe, innergemeinschaftlicher Erwerb 7 % Vorsteuer und 7 % Umsatzsteuer 3717 5717
Nachlässe aus Einkauf Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe, innergemeinschaftlicher Erwerb 19 % Vorsteuer und 19 % Umsatzsteuer 3718 5718
Erhaltene Skonti aus Einkauf Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe 3733 5733
Erhaltene Skonti aus Einkauf Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe 7 % Vorsteuer 3734 5734
Erhaltene Skonti aus Einkauf Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe 19 % Vorsteuer 3738 5738
Erhaltene Skonti aus Einkauf Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe aus steuerpflichtigem innergemeinschaftlichem Erwerb 19 % Vorsteuer und 19 % Umsatzsteuer 3741 5741
Erhaltene Skonti aus Einkauf Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe aus steuerpflichtigem innergemeinschaftlichem Erwerb 7 % Vorsteuer und 7 % Umsatzsteuer 3743 5743
Erhaltene Boni aus Einkauf Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe 3753 5753
Erhaltene Boni aus Einkauf Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe 7 % Vorsteuer 3754 5754
Erhaltene Boni aus Einkauf Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe 19 % Vorsteuer 3755 5755
Erhaltene Rabatte aus Einkauf Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe 3783 5783
Erhaltene Rabatte aus Einkauf Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe 7 % Vorsteuer 3784 5784
Erhaltene Rabatte aus Einkauf Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe 19 % Vorsteuer 3785 5785

Dem Einheitskonto „Bestandsveränderungen Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe/bezogene Ware (SKR03: 3960 SKR04: 5880) hat die E-Bilanz folgende unterscheidende Konten zur Seite gestellt. Außerdem werden auch Abschreibungen in unüblicher Höhe auf Vorratsvermögen weiter aufgegliedert:

 
Weitere DATEV-Konten zur E-Bilanz SKR03 SKR04
Bestandsveränderungen Waren 3950 5881
Bestandsveränderungen Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe 3955 5885
Abschreibungen auf Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe/Waren (soweit unübliche Höhe) 4892 6278
Abschreibungen auf fertige und unfertige Erzeugnisse (soweit unübliche Höhe) 4893 6279

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Finance Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Finance Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge