Steuerfreie Umsätze für die Luftfahrt

Das BMF hat in einem Schreiben eine Liste der im Inland ansässigen Unternehmer, die im entgeltlichen Luftverkehr überwiegend internationalen Luftverkehr betreiben, veröffentlicht.

Firmenliste Luftfahrt

Neu aufgenommen wurden die Firmen: 

  • Abbelen Group GmbH, 53534 Barweiler,
  • BFS Flugservice GmbH, 96450 Coburg,
  • Brandasa GmbH, 80539 München,
  • CargoLogic Germany GmbH, 04435 Schkeuditz,
  • Exxaero GmbH, 47652 Weeze,
  • Ocean GmbH, 60549 Frankfurt a.M.,
  • PAD Aviation service GmbH, 33142 Büren,
  • RB-AV GmbH, 82031 Grünwald,
  • Zehnte Asset Investment AI GmbH & Co. KG, 82031 Grünwald.

Nicht mehr in der Liste aufgeführt werden:

  • Azurair GmbH, 40472 Düsseldorf,
  • BinAir Aero Service GmbH, 80939 München,
  • Donau-Air-Service GmbH, 88512 Mengen,
  • German Private Jet Group AG, 44319 Dortmund,
  • HTM Jet Service GmbH & Co. KG, 82024 Taufkirchen
  • Sun Express Deutschland GmbH, 60549 Frankfurt a.M.

Auch Adressänderungen und Änderungen des Firmennamens wurden berücksichtigt in der Liste.

BMF, Schreiben v. 4.12.2020, III C 3 - S 7155-a/19/10001 :002

Schlagworte zum Thema:  Umsatzsteuerbefreiung, BMF-Schreiben