(1) 1Wahlberechtigt sind die Jugendlichen. 2§ 11 Absätze 2 bis 5 gilt entsprechend.

 

(2) 1Wählbar sind die wahlberechtigten Jugendlichen sowie die Wahlberechtigten nach § 11, die am Wahltag das 24. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. 2§ 12 Absatz 2 gilt entsprechend. 3Nicht wählbar sind die Mitglieder des Personalrats.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Deutsches Anwalt Office Premium. Sie wollen mehr?


Meistgelesene beiträge