Der Einspruch ist nicht statthaft

 

1.

gegen Einspruchsentscheidungen (§ 367),

 

2.

bei Nichtentscheidung über einen Einspruch,

 

3.

gegen Verwaltungsakte der obersten Finanzbehörden des Bundes und der Länder, außer wenn ein Gesetz das Einspruchsverfahren vorschreibt,

 

4.

gegen Entscheidungen in Angelegenheiten des Zweiten und Sechsten Abschnitts des Zweiten Teils des Steuerberatungsgesetzes,

 

5. (weggefallen)

 

6.

in den Fällen des § 172 Abs. 3.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Deutsches Anwalt Office Premium. Sie wollen mehr?


Meistgelesene beiträge