0

| Veranstaltungen

Vision Forum 2016: Rundumschau zu Innovation und Zukunftsfähigkeit

Das Vision Forum 2016 findet am Pariser Platz in Berlin in Nachbarschaft des Brandenburger Tors statt.
Bild: Haufe Online Redaktion

Wie gelingt ein ganzheitlicher technologischer, digitaler und sozialer Innovationsansatz? Das ist die Leitfrage, unter der das "Vision Forum 2016" steht. Die Veranstaltung mit Vordenkern aus Wissenschaft und Wirtschaft findet am 14. und 15. September in Berlin statt.

Bei der Diskussion um Herausforderungen und Chancen der sogenannten "Industrie 4.0" werden  Mensch und Gesellschaft als zentrale Innovationsfaktoren oftmals vernachlässigt – gerade in der Maschinenbau-Nation Deutschland scheint der Fokus schwerpunktmäßig auf den Produktionsabläufen zu liegen, auf Detailfragen aus der Ingenieurswissenschaft und technischen Machbarkeitsdebatten.

Das soll das "Vision Forum 2016" nun ändern. Mit dem Veranstaltungsformat sollen die Neuerungen und Strukturveränderungen im Zuge der Digitalisierung in einen breiteren Kontext gestellt werden. Der Kongress, der unter dem Motto "Innovation Valley" ausgetragen wird, findet am 14. und 15. September im "Allianz Forum" am Pariser Platz in Berlin statt.

Innovation im technisch-digitalen-sozialen Dreiklang

Während des ersten Veranstaltungstags sollen die großen Innovationslinien im technisch-digital-sozialen Dreiklang nachgezeichnet werden. In Fachpräsentationen, Impulsvorträgen und Diskussionsrunden nehmen Experten und Vordenker aus Wissenschaft und Wirtschaft eine Standortbestimmung zum Thema vor.

Die Zukunft der Arbeit soll dabei ebenso im Fokus stehen wie die Auswirkungen von Technisierung und Automatisierung auf Mensch, Markt und Gesellschaft.

Fünf Schwerpunkte rund um Innovationen

Der zweite Veranstaltungstag soll im Zeichen der Zukunftsperspektiven stehen. Die Teilnehmer können aus fünf Themenschwerpunkten – Führung, Demokratie, Wirtschaft, Bildung und Nachhaltigkeit – wählen, unter denen Best-Practice-Beispielen diskutiert und Zukunftschancen evaluiert werden sollen.

Ein offenes Forum sowie Keynote-Vorträge und ein abschließendes Resümee der beteiligten Akteure runden das Programm ab.

Mehr Informationen zum Programm sowie die Möglichkeit zur Anmeldung zum "Vision Forum 2016: Innovation Valley" finden Sie auf der Website des Veranstalters. 

Haufe Online Redaktion

Innovation, Digitalisierung, Event, Fachtagung, Kongress

Aktuell

Meistgelesen