Umsatzsteuer, Wechsel der S... / 5.12 Lieferung bestimmter Metalle

Bei den Lieferungen der folgenden Waren aus der Anlage 4 zum UStG, zahlt der Leistungsempfänger die Umsatzsteuer, der dann gleichzeitig auch zum Vorsteuerabzug berechtigt ist, wenn die Summe der für einen wirtschaftlichen Vorgang in Rechnung zu stellenden Entgelte mindestens 5.000 EUR beträgt

 
Lfd.Nr. Warenbezeichnung Zolltarif
1 Silber, in Rohform oder als Halbzeug oder Pulver; Silberplattierungen auf unedlen Metallen, in Rohform oder als Halbzeug Position 7106 und 7107
2 Platin, in Rohform oder als Halbzeug oder Pulver; Platinplattierungen auf unedlen Metallen, auf Silber oder auf Gold, in Rohform oder als Halbzeug Position 7110 und Unterposition 7111 00 00
3 Roheisen oder Spiegeleisen, in Masseln, Blöcken oder anderen Rohformen; Körner und Pulver aus Roheisen oder Spiegeleisen; massive stranggegossene, nur vorgewalzte oder vorgeschmiedete Erzeugnisse Position 7201, 7205 bis 7207, 7218 und 7224
4 Nicht raffiniertes Kupfer und Kupferanoden zum elektrolytischen Raffinieren; raffiniertes Kupfer und Kupferlegierungen, in Rohform; Kupfervorlegierungen, Pulver und Flitter aus Kupfer Position 7402, 7403, 7405 und 7406
5 Nickelmatte, Nickeloxidsinter und andere Zwischenerzeugnisse der Nickelmetallurgie; Nickel in Rohform; Pulver und Flitter, aus Nickel Position 7501, 7502 und 7504
6 Aluminium in Rohform; Pulver und Flitter, aus Aluminium Position 7601 und 7603
7 Blei in Rohform; Pulver und Flitter, aus Blei Position 7801; aus Position 7804
8 Zink in Rohform; Pulver und Flitter, aus Zink Position 7901 und 7903
9 Zinn in Rohform Position 8001
10 Andere unedle Metalle in Rohform oder als Pulver aus Positionen 8101 bis 8112
11 Cermets in Rohform Unterposition 8113 00 20

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Finance Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Finance Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge