Formel: Beispiel:
liquide Mittel + kzfr. Ford.
+ aktive Rechnungsabgr.     500      
––––––––––––––––––––––– * 100 –––– * 100 = 66,7 %
kurzfristiges Fremdkapital     750      

Zum kurzfristigen Fremdkapital zählen:

  1. Kurzfristige Verbindlichkeiten (ohne evtl. Dividende)
  2. Kurzfristige Rückstellungen
  3. Dividende (ggf.)
  4. Passive Rechnungsabgrenzungsposten

Die Regel zu dieser Kennzahl fordert: 1:1 (= 100 %) und nicht unter 1:2 (= 50 %).

2019 betrug der Wert aller in der Auswertung der Deutschen Bundesbank einbezogenen Unternehmen 95,9  %.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Finance Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Finance Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge