Jörg Baetge/Peter Wollmert/... / 3. Freiwillige Angaben
 

Tz. 80

Stand: EL 38 – ET: 6/2019

In der Praxis werden in den Lageberichten häufig freiwillig Angaben über die jeweils aktuellen Rating-Einstufungen gemacht (vgl. zB thyssenkrupp, 2017/2018, S. 71). Ferner werden bspw. frei verfügbare Kreditlinien berichtet. In Deutschland ergibt sich aus DRS 20.97 hierfür sogar eine entsprechende Angabepflicht im Konzernlagebericht. Bei sehr aktiven Nutzern des Kapitalmarktes sind auf den Internetseiten der Unternehmen zum Teil eigene Creditor Relations-Seiten mit Informationsmaterial (Anleiheübersichten, Anleiheprospekte, Creditor-Präsentationen ua.) verfügbar.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Baetge, Rechnungslegung nach IFRS (Schäffer-Poeschel). Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Baetge, Rechnungslegung nach IFRS (Schäffer-Poeschel) 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge