Horváth Partners Planungsfachkonferenz

Die Planungsfachkonferenz von Horváth & Partners hat sich als führende Plattform für den Informationsaustausch zu Planung, Budgetierung und Forecasting etabliert. Die diesjährige Veranstaltung unter dem Motto „Flexibilität als Kernanforderung an die Planung — durch integrierte Forecasts und Simulationen für jedes Szenario vorbereitet sein“ findet als Präsenz- und Online-Veranstaltung statt.

Themenschwerpunkte 2020

  • Kontinuierliche Steuerung auf Basis von Forecasts und Simulationen
  • Integrierte Planungsmodelle bei unterschiedlichen Geschäftsmodellen
  • Automatisierung und Digitalisierung mit führenden Cloud-Plattformen

Vorträge aus der Praxis

  • Business driven planning @ LANXESS: Flexible Planung und Szenarioentwicklung auf Basis einer technischen Projektion
  • Cloud-based Group Planning — Digitalisierung der Konzernplanung
  • Dynamic decision making in VUCA times — Integrated financial modeling at Bayer
  • Einführung einer individuellen Planungs- und Forecastlösung bei der BioNTech SE
  • Agile Unternehmenssteuerung bei der Landesmesse Stuttgart mit der BI-Plattform Board
  • Looking Forward — Planung & Reporting in SAP Analytics Cloud (SAC)

Informationen

Termin und Ort:

3. Dezember 2020 in Köln, Pullman Cologne, Helenenstraße 14, 50667 Köln oder virtuell

Teilnahmegebühren:

  • Bei Teilnahme vor Ort: 950 EUR zzgl. Umsatzsteuer
  • Bei virtueller Teilnahme: 250 EUR zzgl. Umsatzsteuer

Weitere Informationen & Anmeldung

So war die Planungsfachkonferenz 2019

Veranstalter/Kontakt
Horváth & Partner GmbH
Phoenixbau, Königstraße 5
70173 Stuttgart
Raffaella Grimm
Tel. +49 711 66919-3620
E-Mail: konferenz@horvath-partners.com

Schlagworte zum Thema:  Planung, Budgetierung, Forecast