Risk Management Congress Veranstaltungskalender

Die 14. Auflage der Jahreskonferenz zu den Themen Risikomanagement, Compliance und Governance steht ganz im Zeichen der umfassenden Wissensvermittlung von Experten für Experten und Entscheider – in Theorie und Praxis. Themen der Digitalisierung, Cyber Risk Management, Strategisches Risikomanagement sowie Methoden zum Risikomanagement stehen im Mittelpunkt.

Risikomanagement-Kompetenz von Experten für Experten

Mensch, Maschine, Sicherheit. Drei Schlagworte, die in einem zentralen Thema münden: der Digitalisierung. Mit ihr gehen für Unternehmen Chancen und Risiken einher. 

Mit ihrem Risk Management Congress veranstaltet die RMA eine der führenden Fachkonferenzen zu den Themengebieten Governance, Risikomanagement und Compliance im deutschsprachigen Raum.

Die Themen (Auswahl)

  • Digitalisierung
  • Cyber Risk Management
  • Strategisches Risikomanagement
  • Neueste Forschungsergebnisse zum Thema Risikomanagement
  • Die Weiterentwicklung der Währungsunion und des europäischen Finanzmarkts
  • ERM bei CCEP – Mehrwert durch flexibles und chancenorientiertes Risikomanagement
  • Cyberrisiken und Cyberabwehr in der deutschen Wirtschaft

Mit Praxisberichten von:

  • Axel Springer SE
  • BASF Group
  • Coca-Cola European Partners
  • KUKA AG
  • TransnetBW GmbH
  • XING SE

Anmeldung und vollständiges Programm

Termin und Ort

Montag, 21. und Dienstag, 22. Oktober 2019

H4 Hotel Berlin Alexanderplatz, Karl-Liebknecht-Straße 32, 10178 Berlin 

Teilnahmegebühr

  • Normalgebühr: 990 EUR
  • Gebühr für RMA-Mitglieder: 790 EUR
  • Gebühr für Mitglieder von DIIR, ISACA, ICV, ASW, BMÖ und BdRA: 890 EUR
  • Frühbucherrabatt i.H.v. 100 EUR bei Buchung bis 31. Juli 2019

jeweils zzgl. Umsatzsteuer (19 %).

Veranstalter/Anmeldung

Risk Management Association e. V.
Zeppelinstraße 73, 81669 München

Tel. 01801-762 835 / Fax: 01801-762 329 / E-Mail: info@rma-ev.org

Schlagworte zum Thema:  Risikomanagement, Compliance, Digitalisierung