Warnung vor Hackerangriffen via Fax
News   15.08.2018   Schwachstelle Multifunktionsgerät
Warnung vor Hackerangriffen via Fax

Nicht nur Rechner werden zum Angriffsziel von Hackern. Auch Drucker und Multifunktionsgeräte sind gefährdet, das ist seit längerem bekannt. Jetzt haben Sicherheitsexperten eine weitere Schwachstelle bei Faxgeräten entdeckt, durch die Angreifer über ein manipuliertes Fax in Firmennetzwerke eindringen können. Der besonders betroffene Hersteller HP hat bereits Sicherheitsupdates für seine Geräte bereitgestellt, doch wahrscheinlich sind auch Produkte anderer Anbieter gefährdet.mehr

Compliance Audit durchführen
Compliance Tag Cloud
News   14.08.2018   Gesetzliche Vorschriften eingehalten?

Ein Compliance Audit stellt eine umfassende Prüfung innerhalb eines Unternehmens dar, bei der ein unabhängiger Auditor prüft, ob die geltenden Richtlinien und gesetzlichen Vorschriften im Unternehmen eingehalten werden.mehr

Compliance Screening in Unternehmen
Akzeptanzprojekte
News   01.08.2018   Mitarbeiter auf Terrorliste - was tun

Das Thema "Compliance Screening" oder auch Terrorlisten-Screening ist in vielen, vor allem internationalen Unternehmen unabdingbar geworden. Doch viele Unternehmen verkennen die Notwendigkeit eines Compliance-Screenings und nehmen das Thema auf die leichte Schulter – dabei können die Folgen mehr als weitreichend sein.mehr

Compliance Management Systeme
Die Personalsituation samt aller Kennzahlen muss im Blick bleiben.
Top-Thema 26.07.2018 Compliance Management System

Compliance ist notwendiger Bestandteil guter Unternehmensführung.mehr

Compliance Regeln und Richtlinien
Frau hält Compliance Schild in die Kamera
News   20.07.2018   Compliance Management System

Der Begriff „Compliance“ ist für Unternehmen zu einem unvermeidbaren Thema geworden. Immer häufiger stellt sich heraus, dass Mitarbeiter intern aufgestellte Compliance Regeln und Regelwerke gar nicht kennen - oder gar nicht wissen, dass ein solches Regelwerk existiert. Dabei ist Compliance heute keine Option mehr für Unternehmen, sondern eher eine Pflicht, um insbesondere strafrechtliche Verstöße, horrende Bußgelder und Schadensersatzansprüche Dritter erfolgreich vermeiden zu können.mehr

Corporate Compliance
Zwei Ampeln
News   18.07.2018   Corporate Governance

Compliance bedeutet Gesetzeskonformität im Unternehmen. Einige Organisationen bieten Richtlinien an. Wichtig für Compliance sind die Finanzen, IT-Sicherheit, Datenschutz, Umweltmanagement und Vorkehrungen gegen Delikte im Unternehmen.mehr


Unsere themenseiten
Behörden warnen vor gefährliche Maleware-Mails und Online-Betrug via Pop-ups
News   17.07.2018   Internet-Angriffe

Internet-Kriminelle verbessern ihre Methoden permanent und immer wieder fallen selbst versierte Anwender auf Tricks herein. Aktuell warnen gleich zwei Behörden vor neuen Betrugsmaschen. Die Bundesnetzagentur musste Rufnummern aus irreführenden Pop-up-Meldungen abschalten, das LKA Niedersachsen registriert eine neue Spam-Mail-Welle, über die Schadsoftware auf PCs verteilt werden soll, und mahnt zu erhöhter Vorsicht.mehr

Walk the Talk - Führungskräfte als Vorbild
News   10.07.2018   Tone from the Top

Als in den 1970er Jahren in New York die Gewalt und Kriminalität überhandnahm, wurde ein Begriff geprägt, der auch für Compliance-Verantwortliche eine große Bedeutung hat: Zero Tolerance spielt auf die Bedeutung selbst kleinster Abweichungen an, um eine Kultur der Integrität zu prägen.mehr

Compliance Abteilung aufbauen
News   06.07.2018   Compliance erfolgreich organisieren

Eine funktionierende Compliance-Organisation ist für Unternehmen von großer Bedeutung. Sie dient einerseits als Frühwarnsystem. Andererseits kann das Management dadurch Organisationsverschulden vermeiden. Die zentrale Frage dabei lautet: Eigene Compliance-Abteilung ja oder nein? Und wenn ja, welches Know-How wird benötigt?mehr

Treuepflicht des Gesellschafters in der Krise: "sanieren oder ausscheiden"
News   03.07.2018   Insolvenzgefährdete Gesellschaft

In einer insolvenzgefährdeten Gesellschaft besteht nicht selten Uneinigkeit im Gesellschafterkreis über das passende Rezept gegen die Krise. Dies gilt insbesondere, wenn die Verfolgung eines Sanierungskonzepts mit einer Kapitalerhöhung verbunden ist. Aus solchen Fällen hat sich auf der Grundlage der gesellschaftsrechtlichen Treuepflicht die Rechtsprechung „Sanieren oder Ausscheiden“ entwickelt. Wann verpflichtet sie Gesellschafter zum Handeln?mehr

Newsletter Compliance

Aktuelle Informationen aus dem Bereich Compliance frei Haus - abonnieren Sie unseren Newsletter:

  • Compliance-Management
  • IT-Sicherheit und Datenschutz
  • Recht und Praxis
Existenzstrategie: Risikoanalyse
Serie   21.06.2018   Compliance in der Immobilienwirtschaft

Der Erfolg der Immobilienwirtschaft hängt nicht nur von den Objekten und Mieterlösen ab. Auch ein angemessenes Risikobewusstsein sichert das langfristige Überleben der Firmen.mehr

Digitale Compliance Kommunikation und Training
News   12.06.2018   Compliance

Die Welt um uns wird immer digitaler und agiler. Gilt das auch für die Compliance-Welt? Welche Vorteile bieten Compliance-Verantwortlichen digitale Kommunikations- und Trainingsformate?mehr

Klein- und Mittelständler müssen ihre Scheu vor dem Compliance-Management überwinden
News   11.06.2018   CMS

Auch für Klein- und Mittelständler wird die Implementierung einer wirksamen Compliance-Struktur zu einem zunehmend wichtigen Thema. Die insbesondere bei kleinen Unternehmen immer noch verbreitete Zurückhaltung birgt nicht zu unterschätzende Haftungsrisiken und kann sogar Geschäftsabschlüsse verhindern.mehr

Nach DSGVO-Abmahnungen wird ein schnelles Übergangs-Abmahnverbot geplant
News   07.06.2018   DSGVO-Abmahnmissbrauch

Seit dem 25.5.2018 greift die Datenschutz-Grundverordnung. Schneller als erwartet, tauchen nun schon die ersten Abmahnungen auf. Nun ist ein Abmahnverbot für die Übergangszeit in Planung. Es hindert aber, wenn es denn kommt, nicht Sanktionen durch Datenschutzbehörden, denn die DSGVO enthält einige neue Pflichten zum Datenschutz, bei deren Verletzung hohe Geldbußen drohen, wobei die Datenschutzbehörden wenig Ermessensspielraum haben.mehr

Compliance Kultur und Organisation - Erfolgsrezept Führungssache
Serie   07.06.2018   Compliance in der Immobilienwirtschaft

Geschäftsführungen, die ihre eigenen Unternehmensregeln nicht einhalten, können dies auch nicht von ihren Beschäftigten erwarten.mehr

Online-Seminare

Ausgewiesene Experten informieren Sie zu festen Terminen über aktuelle Themen und Dauerbrenner in Ihrem Fachgebiet.

Alle anzeigen
Grundlagen der IT Sicherheit
News   06.06.2018   Digitalisierung

In den letzten Jahren entwickelte sich eine zunehmende IT-Durchdringung und Vernetzung praktisch aller Lebensbereiche. Fast jedes Unternehmen ist heutzutage von dem Funktionieren der digitalen Infrastruktur abhängig.mehr

Compliance-Trainings – Nur Paragraphen lernen?
News   31.05.2018   Compliance-Praxis

Compliance-Trainings werden von Mitarbeitern häufig als langweilig und unnötig angesehen. Schulungen und Trainings sind aber meist die am deutlichsten wahrnehmbaren Elemente eines Compliance-Managementsystems. Umso wichtiger ist es, diese wirkungsvoll zu nutzen. Wie können auch Compliance-Schulungen „hängenbleiben“ und effektiver werden?mehr

Datenschutz-Organisation "noyb" führt Beschwerden gegen Facebook, Google & WhatsApp
News   28.05.2018   Kopplungsverbot

Der Datenschutzaktivist Max Schrems und die von ihm mitbegründete Crowdfunding-Datenschutz-Organisation noyb (None of your Business) haben gleich am 25.5. bei verschiedenen europäischen Datenschutz-Behörden Beschwerden gegen Facebook, Google, WhatsApp und Instagram wegen Verletzung des Koppelungsverbots aus Art. 7 Abs. 4 DSGVO eingereicht. Es sei DSGVO-widrig, die Nutzung der Dienste an eine Einräumung großzügiger Datennutzungsmöglichkeiten zu knüpfen.mehr

Herausforderung für Führung und Compliance im Mittelstand und Konzernen
News   24.05.2018   Compliance als Führungsaufgabe

Multifunktionalität – insbesondere im Mittelstand und in kleineren Konzerngesellschaften werden oft Personen zum Compliance-Verantwortliche bestimmt, die daneben eine andere Rolle im Unternehmen wahrnehmen, wie z.B. Justiziar, Finanzleiter oder Personalleiter.mehr

Novartis-Chefjurist geht wegen zweifelhaftem Beratervertrag mit Trump-Anwalt
News   16.05.2018   Fragwürdige Lobbyarbeit

Der Chefjurist von Novartis gibt seinen Posten wegen einem zweifelhaften Beratervertrag mit dem Anwalt Donald Trumps Michael Cohen auf. 1,2 Millionen Dollar soll der US-Anwalt für eine nicht näher spezifizierte Beratertätigkeit erhalten haben, die als Vorstufe zur Lobbyarbeit verstanden wurde. Nun soll eine neue Unternehmensethik Einzug halten.mehr