10

Auszeichnung zum Kopf des Jahres 2016

Bild: Norbert Weidemann

Zum dreizehnten Mal hat das Fachmagazin „Immobilienwirtschaft“ in diesem Jahr die "Köpfe des Jahres" vergeben. Diesmal stand das Thema Flüchtlinge im Fokus. Erstmalig wurde auch ein Kommunalvertreter ausgezeichnet.

Wie bereits in den vergangenen beiden Jahren fand die Preisverleihung am "Tag der Immobilienwirtschaft" des Zentralen Immobilienausschusses ZIA statt. Ausgezeichnet wurden drei Personen, die sich in der Branche besonders verdient gemacht haben.

 

Die Jury setzte sich diesmal zusammen aus 18 namhaften Immobilienjournalisten. Sie wählten aus den Nominierten die Preisträger aus. Als Sponsoren unterstützten die UniCredit Bank und die von Arnim Personalberatung die Veranstaltung.

Lesen Sie auf dieser Seite mehr zur diesjährigen Köpfe-Preisverleihung, aber auch zu den Veranstaltungen der vergangenen Jahre.









Verwandte Themen