25.07.2011 | Rechtsprechung

Schweizerische Kapitalgesellschaft: Vergütungen eines Delegierten (BFH)

Vergütungen eines Delegierten einer Schweizerischen Kapitalgesellschaft (Mitglied des Verwaltungsrats), die auf der Grundlage eines Anstellungsvertrags für die geschäftsführende Tätigkeit gezahlt werden, unterfallen Art. 15 Abs. 4 DBA-Schweiz 1992.

Entscheidungsstichwörter

Vergütungen eines Delegierten einer Schweizerischen Kapitalgesellschaft (Mitglied des Verwaltungsrates)

Leitsatz

Vergütungen eines Delegierten einer Schweizerischen Kapitalgesellschaft (Mitglied des Verwaltungsrates), die auf der Grundlage eines Anstellungsvertrages für die geschäftsführende Tätigkeit gezahlt werden, unterfallen Art. 15 Abs. 4 DBA-Schweiz 1992.

Normenkette

DBA-Schweiz 1992 Art. 15 Abs. 4, Art. 15a, Art. 16, Art. 24 Abs. 1 Nr. 1 Satz 1 Buchst. d, Abs. 1 Nr. 2

Verfahrensgang

FG Baden-Württemberg, Außensenate Freiburg, vom 19. Dezember 2009 3 K 131/07 (EFG 2011, 411)

Urteil v. 14.3.2011, I R 23/10, veröffentlicht am 20.7.2011

Aktuell

Meistgelesen