Rentner könnten bald bundesweit mehr Unterstützung bei der Erstellung der Steuererklärung bekommen. Bild: Corbis

Das FinMin Mecklenburg-Vorpommern weist auf ein neues Pilotprojekt hin. Demnach können Rentnerinnen und Rentner unter bestimmten Umständen ihre Steuererklärung vom Finanzamt erledigen lassen.

Auf dem Bürgerforum in Waren stellte Finanzminister Mathias Brodkorb am 8.5.2017 das neue Verfahren vor. Es handelt sich hierbei um ein bundesweites Pilotprojekt und könnte beispielhaft für Steuerverwaltungen in ganz Deutschland werden.

Finanzminister Mathias Brodkorb erklärte: "Die Steuererklärung ist gerade für Rentnerinnen und Rentner eine lästige Pflicht. Wir wollen daher einen zusätzlichen Service bieten, denn oft ist der Aufwand zum Erstellen einer Steuererklärung unverhältnismäßig."

FinMin Mecklenburg-Vorpommern, Mitteilung v. 8.5.2017

Schlagworte zum Thema:  Steuererklärung, Rente, Pilotprojekt

Aktuell
Meistgelesen