(1) Wer die Prüfung nach § 8 bestanden hat, ist berechtigt die Bezeichnung "Patentassessor" oder "Patentassessorin" zu führen.

 

(2) Über das Ergebnis der Prüfung erhält der Patentassessor eine Urkunde.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Deutsches Anwalt Office Premium. Sie wollen mehr?


Meistgelesene beiträge