Die Bundesregierung wird ermächtigt, durch Rechtsverordnung Vorschriften zu erlassen über

 

a)

die Anpassung von Satzungen und Gesellschaftsverträgen an die Vorschriften dieses Gesetzes,

 

b)

das Verfahren für die Aufstellung der in § 6 bezeichneten Wahlvorschläge.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Deutsches Anwalt Office Premium. Sie wollen mehr?


Meistgelesene beiträge