0

07.10.2013 | Top-Thema Zeit, Zutritt, PEP

Trends und Entwicklungen in der Zeitwirtschaft

Kapitel
Mobil, effizient, kostengünstig und sicher: So soll die Zeitwirtschaft der Zukunft sein.
Bild: MEV Verlag GmbH, Germany

Neue technologische Entwicklungen auf dem Zeitwirtschaftsmarkt bedeuten für Unternehmen Optimierungsmöglichkeiten, etwa bei der Reisekostenverwaltung. Beim Datenaustausch mit mobilen Geräten sollten die Unternehmen allerdings Sicherheitsvorkehrungen treffen.

Die Technologie im Bereich der Zeiterfassung hat in den vergangenen Jahren einen großen Sprung gemacht. In Zusammenhang mit der Entwicklung und Verbreitung mobiler Geräte wie Smartphones und Tablets können Mitarbeiter nun auch von unterwegs ihre Arbeits- und Reisezeiten erfassen, wodurch die Verwaltung der Zeitwirtschaft effizienter und kostengünstiger geworden ist: Die Kosten etwa, die pro Dienstreisenden für Büro und Verwaltung zu Buche schlagen, sind im Vergleich zu 2011 um 13 Prozent auf rund 44 Euro zurückgegangen.

Neue Entwicklungen erfordern mehr Datensicherheitsmaßnahmen

In der neuen, mobilen Welt lauern allerdings Gefahren: Einer Studie zufolge haben 29 Prozent der Unternehmen Erfahrung mit dem Verlust oder Diebstahl mobiler Geräte durch ihre Mitarbeiter, bei 17 Prozent der Unternehmen wurden so Firmendaten öffentlich gemacht. Die neuen Entwicklungen verlangen also verschärfte Datensicherheitsmaßnahmen, etwa indem die Unternehmen ihre Zutrittssysteme und ihr Berechtigungsmanagement verbessern. Ein Beispiel für die aktuelle Relevanz des Themas ist die Kennzeichnung als "Bekannter Versender": Unternehmen, die Luftfracht verschicken, benötigen seit Ende April diese Zertifizierung des Luftfahrt-Bundesamts. Die Validierung als "Bekannter Versender" erfordert Sicherheitsunterweisungen der Mitarbeiter und eine Verschärfung des Zutrittsmanagements. Weitere Details dazu finden Sie in Ausgabe 10/2013 des Personalmagazins im Artikel "Neue Sicherheitsanforderungen".

Führende Anbieter prognostizieren Zukunft der Zeitwirtschaft

Im ersten Teil unseres Top-Themas erfahren Sie mehr über die Bedeutung der Sicherheit in der Zeitwirtschaft. Inwieweit dieses Sicherheitsdenken schon in den Unternehmen angekommen ist, welchen Aspekten von Sicherheit derzeit das größte Augenmerk der Unternehmen gilt und wie sich der Markt an Sicherheits- und Zutrittslösungen in den nächsten fünf Jahren entwickeln wird, prognostizieren führende Zeitwirtschaftsanbieter im zweiten Teil. Der dritte und letzte Teil des Top-Themas beleuchtet die Optimierungsmöglichkeiten durch mobile Systeme am Beispiel der Reisekostenverwaltung.

Personalmagazin

Entwicklung, Zeitwirtschaft, Zukunft

Aktuell

Meistgelesen