0

| Mindestlohn

Sind Praktikanten noch bezahlbar?

Der Mindestlohn gilt auch für viele Praktikanten
Bild: MEV Verlag GmbH, Germany

Praktikanten sind in manchen Unternehmen vor allem eins: billige Arbeitskräfte. Damit ist es ab 1. Januar 2015 vorbei. Wenn das Mindestlohngesetz greift, ist der Stundenlohn von 8,50 Euro auch für viele Praktikanten fällig. Arbeitgeber sollten vorbereitet sein. Die Haufe Gruppe unterstützt Sie mit Fachinformationen, Expertentipps und einem Online-Seminar.

Grundsätzlich gilt: Praktikanten haben ab Januar Anspruch auf den Mindestlohn in Höhe  von  8,50 Euro pro Stunde. Vor allem der Branchennachwuchs hofft, dass die Große Koalition ihr Versprechen einlöst - und das Experiment "Generation Praktikum" beendet. Da ein Praktikant aber nicht gleich Praktikant ist, hat der Gesetzgeber im Mindestlohngesetz (MiLoG) bestimmte Praktikanten von dessen Anwendungsbereich ausgenommen, und den „Praktikanten“ auch zum ersten Mal gesetzlich definiert  was die Anwendung des Gesetzes jedoch nicht einfacher macht.

Was gilt für „meinen“ Praktikanten?

Neben den verschiedenen Arten von Praktikantenverhältnissen, die eine Einordnung in mindestlohnfrei und mindestlohnpflichtig selbst für Fachleute äußerst kompliziert gestalten, bewegen Personalverantwortliche und Arbeitgeber viele weitere Fragen rund um diese Beschäftigungsform: Wie sind dual Studierende zu behandeln? Oder Praktikanten, die ihre Bachelor- oder Diplomarbeit im Unternehmen schreiben? Welche Folgen treffen das Unternehmen, wenn der mindestlohnfreie 3-Monatszeitraum bei Pflichtpraktika überschritten wird? Droht in diesen Fällen eine Nachzahlung des Mindestlohns rückwirkend vom ersten Tag der Beschäftigung? Und wie kann ich trotz der Beschränkung auf 3 Monate einen Praktikanten mehrfach mindestlohnfrei beschäftigen? Nicht zu unterschätzen ist auch die neue Nachweisplicht, die bereits seit August dieses Jahres für Praktikantenarbeitsverhältnisse gilt. Die Nachweispflicht schreibt vor, dass auch Verträge mit Praktikanten bereits vor Beschäftigungsbeginn schriftlich festgehalten werden müssen.

Alle wichtigen Mindestlohn-Infos auf einen Blick

Die Haufe Gruppe hat alle wichtigen Informationen rund um das Thema Mindestlohn auf dieser Website übersichtlich aufbereitet.

Haufe Online Redaktion

Mindestlohn

Aktuell

Meistgelesen