Stärken-Schwächen-Analyse

Kurzbeschreibung

Es gibt keine Zauberformeln, die ein Unternehmen durch eine Rezession bringen. Aber es gibt betriebswirtschaftliche Methoden, die einen Betrieb besser aufstellen und damit krisenfester machen. Dazu gehört die Prüfung der strategischen Ausrichtung durch eine Stärken-Schwächen-Analyse. In dieser Analyse werden nicht nur die Stärken und Schwächen, sondern auch die Chancen und Risiken verarbeitet. Mit diesem Tool erhalten Sie einen Überblick über Inhalt und Zweck der Stärken-Schwächen-Analyse.

Wichtige Hinweise

SWOT-Analyse ist eine einfache und flexible Methode, um sowohl innerbetriebliche Stärken und Schwächen (Strength-Weakness) als auch externe Chancen und Gefahren (Opportunities-Threats) zu betrachten und den Handlungsbedarf des Unternehmens zu identifizieren. Diese Analyse lässt sich hervorragend mithilfe von Excel abbilden, wie das vorgestellte Tool zeigt. Im Praxisbeitrag Stärken-Schwäche-Analyse stellen wir das Tool ausführlich vor.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Finance Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Finance Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge