1 Überblick über das Unternehmen

  • Geschichte und Entwicklung: Ein kurzer Abriss darüber, wie und wann das Unternehmen gegründet wurde und wie es sich bis heute entwickelt hat. z. B.

    Sitz, Gründung, Rechtsform oder Rechtsformwechsel, Handelsregister-Nummer

  • Erwerb von Tochtergesellschaften
  • Neubauten oder Erweiterungsbauten
  • Auslandsaktivitäten
  • Eigentümerwechsel
  • Eignerstruktur
  • Änderung des Firmennamens
  • Personalauf- oder -abbau
  • Anzahl der Mitarbeiter (Entwicklungen der letzten Jahre)
  • Geschäftsmodell und Kernkompetenzen: Beschreibung des Geschäftsmodells und der Haupttätigkeitsfelder sowie der Kernkompetenzen des Unternehmens.

2 Produkte und Dienstleistungen

  • Portfolio: Eine detaillierte Darstellung der Produkte oder Dienstleistungen, die Ihr Unternehmen anbietet ,sowie deren Vorteile für den Kunden.
  • Wettbewerbsanalyse: Identifikation der Hauptwettbewerber und Ihr strategischer Ansatz, um sich von diesen abzuheben.

3 Markt und Wettbewerb

  • Marktanalyse: Analyse der Märkte, in denen Ihr Unternehmen tätig ist, inklusive Größe, Wachstumspotenzial und Trends.
  • Eigenes relevantes Marktvolumen
  • Marktanteil
  • Hauptwettbewerber
  • Positionierung des Unternehmens
  • Darstellung der Wettbewerbsvorteile (usp)
  • Innovationen und Entwicklungen: Informationen über neue Produkte, Dienstleistungen oder Technologien, an denen Ihr Unternehmen arbeitet.

4 Management und Organisation

  • Führungsteam: Vorstellung Geschäftsleitung, des Managements und der Schlüsselpersonen, ihre Erfahrungen und Qualifikationen (mit Name, Alter, Ausbildung, Kurzlebenslauf, Eintritt, Werdegang im Unternehmen und jetzige Stellung).
  • Unternehmensstruktur: Eine Übersicht über die Organisationsstruktur und wie das Unternehmen gemanagt wird.
  • Aufsichtsrat oder Beirat (wenn vorhanden, jeweils mit Name, Beruf und ausgeübte Tätigkeit)
  • ev. Darlegung von Vertretungs- und Nachfolgeregelungen

5 Finanzinformationen

  • Finanzielle Historie: Eine Übersicht über die finanzielle Performance der letzten Jahre, einschließlich Gewinn- und Verlustrechnungen, Bilanzen und Cashflow-Statements, Kennzahlensysteme (z. B. Balanced Scorecard).
  • Risikomanagement: Darstellung der Risikomanagementstrategien/Risikoanalyse und wie Ihr Unternehmen finanzielle und operative Risiken handhabt.
  • Maßnahmen der Risikoverminderung und des Risiko-Controlling
  • Zukunftsprognosen: Prognosen und Ziele für die kommenden Jahre, inklusive geplanter Investitionen und erwarteter finanzieller Performance.

6 Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung

  • Nachhaltigkeitsbemühungen: Informationen darüber, wie Ihr Unternehmen in Bezug auf ökologische Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung agiert.
  • Engagement für die Gemeinschaft: Beispiele für gemeinnützige Projekte oder Programme, an denen sich Ihr Unternehmen beteiligt.

7 Zukunftspläne, Unternehmensziele, Strategien und Ausbau des Geschäftsmodells

  • Wachstumsstrategien: Ihre Pläne für zukünftiges Wachstum, Expansion in neue Märkte oder die Einführung neuer Produkte, z. B.

    • Beschreibung konkreter Vorhaben (z. B. Erweiterungsinvestitionen mit Zeitplan)
    • Einführung neuer Marken
    • geplante Ausweitung der Geschäftstätigkeit
    • Wachstumsstrategie
    • Akquisitionsstrategie
    • Produktionsstrategie
    • Marketing- und Vertriebsstrategie
  • Finanzierungsbedarf: Darstellung jeglichen Finanzierungsbedarfs und wie dieser das Wachstum und die Ziele des Unternehmens unterstützt.
  • Finanzierungsstrategie in Verbindung mit Ertrags- und Vermögenslage
  • finanzielle Planungen der Gesellschaft (Plan-Gewinn-und-Verlust-Rechnungen und Planbilanzen für die nächsten drei Jahre)

Tipp: Eine überzeugende Präsentation sollte nicht nur Fakten und Zahlen präsentieren, sondern auch die Vision, die Strategie und die Werte Ihres Unternehmens vermitteln. Es ist wichtig, transparent zu sein, insbesondere in Bezug auf finanzielle Daten und Risikomanagement, da dies das Vertrauen der Bank in Ihr Unternehmen stärken kann. Nutzen Sie auch visuelle Hilfsmittel wie Diagramme und Grafiken, um Ihre Punkte klar und verständlich zu machen.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Finance Office Premium. Sie wollen mehr?

Anmelden und Beitrag in meinem Produkt lesen


Meistgelesene beiträge