Das Thema Nachhaltigkeit hat bei den zu tätigenden Investitionen stark an Bedeutung gewonnen. Bei Emmi ist die Nachhaltigkeit ein integraler Bestandteil bei der Bewertung von Investitionsprojekten. Das Controlling liefert zusammen mit den jeweiligen Projektverantwortlichen die Nachhaltigkeitszahlen für die Investitionsrechnung. Dabei erfolgt die Bewertung der Nachhaltigkeit eines Investitionsprojekts anhand der drei Dimensionen Strategiekonformität, Risiken sowie Wirtschaftlichkeit.

Emmi erfasst im Rahmen der Wirtschaftlichkeitsrechnung ihre CO2-Emissionen/Einsparungen in einem standarisierten CapEx-Tool. Dabei werden der Net Present Value (NPV), die Internal Rate of Return (IRR) und der Payback (in Jahren) sowohl mit als auch ohne CO2-Emissionen berechnet (vgl. Abb. 2). Pro t/CO2 Einsparung oder Mehrausstoß werden CHF 120 ent- oder belastet gegenüber dem Status quo (Jahresdurchschnittswert der Vorjahre). Bei einer jährlichen CO2-Reduktion von 100t macht dies jeweils CHF 12'000 aus (= 12 in Abb. 2).

Abb. 2: Berücksichtigung CO2-Emissionen in der Investitionsrechnung (mit fiktiven Beispieldaten)

Nur wenn die Auswirkungen einer Investition klar messbar sind, kann der Controller als Business Partner bei Entscheidungen entsprechend beraten. Einen großen Einfluss seitens Nachhaltigkeit auf die finanzielle Führung erlebt Emmi somit im Capital Management. Worin ist das begründet? Investitionen sind schlichtweg die Zukunft von morgen. Nicht immer verlaufen jedoch Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Investitionen im Einklang. Gerade in diesem Spannungsfeld ist das Controlling im Rahmen der finanziellen Führung gefordert als Co-Pilot des Managements zu navigieren. Dies mit dem Ziel, die bestmöglichen Entscheidungen für das Unternehmen zu treffen.

Das Controlling ist bei Emmi im Lead bei den quartalsweise stattfindenden Abschlussbesprechungen mit den Geschäftsbereichsleitenden und Nachhaltigkeitsbeauftragten. Dort wurde das Thema Nachhaltigkeit als festes Traktandum aufgenommen. Somit erhält die Nachhaltigkeit genügend Management Attention, Maßnahme-Wirkung-Beziehungen werden diskutiert und darauf aufbauend Entscheidungen getroffen.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Finance Office Premium. Sie wollen mehr?


Meistgelesene beiträge