Serienelemente
Nachhaltigkeits KPIs

„Finance is in the driver’s seat of the Sustainability agenda!” Wie das aussehen kann, berichtet Adam Pradela, Executive Vice President Corporate Accounting & Controlling bei Deutsche Post DHL Group. Der Fokus liegt dabei auf 5 Spitzenkennzahlen zur Nachhaltigkeit.

Zero Emissions bis 2050 geplant

Die Deutsche Post DHL Group ist eines der führenden Post- und Logistikunternehmen der Welt und mit mehr als 570.000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in über 220 Ländern vertreten. Als solches betreibt sie eine große Flotte an verschiedenen Transportmitteln und nutzt auch die Luftfracht intensiv. Für 2050 hat die Deutsche Post DHL Group ein Null-Emissions-Ziel zugesagt. Das sei noch ein langer Weg, so Adam Pradela. Ein Zwischenziel auf diesem Weg ist daher zunächst einmal die Senkung der Emissionen auf unter 29 Mio. Tonnen im Jahr 2030 – trotz des erwarteten Wachstums der eigenen Logistikaktivitäten in diesem Zeitraum.

Finance-Bereich als Datendrehscheibe für das Sustainability Reporting

Um dies zu erreichen, muss das Thema auch in die Steuerung integriert werden. Nachhaltigkeit, so Pradela, sei eine zentrale Aufgabe für die Unternehmensleitung. Sowohl die Nachhaltigkeitsberichterstattung und als auch das Nachhaltigkeitscontrolling sind im Bereich von Adam Pradela und damit bei Finanzvorständin Melanie Kreis angesiedelt. Gerade was die Datenverantwortlichkeiten angeht, verlangt das vielschichtige Thema allerdings einen breiten Ansatz, da die Daten aus unterschiedlichsten Bereichen, wie beispielsweise HR, IT oder Compliance zugeliefert werden. Eine durchgehend hohe Datenqualität bei Nachhaltigkeitskennzahlen sicherzustellen ist daher eine Teamaufgabe und eine der zentralen Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt.

Nachhaltigkeit ist durch 5 Top-Kennzahlen in die Unternehmenssteuerung integriert

Eine vollständige Integration des Themas Nachhaltigkeit in die Unternehmenssteuerung bedeutet auch eine Einbindung vom Reporting über die Planung bis hin zum Investitionsprozess. Die 5 Top-Nachhaltigkeitskennzahlen bei Deutsche Post DHL Group, die alle 3 ESG-Bereiche abdecken, sind:

  • absolute Greenhouse Gas Emissions (ab 2022),
  • Employee Engagement,
  • die Lost-Time-Incident-Frequency Rate,
  • der Anteil an Frauen im Management und
  • die Compliance-Related Training Kennzahl.

Die Kennzahlen zur Steuerung des Themas Nachhaltigkeit müssen, so Pradela, vor allem aussagekräftig, handhabbar und prüffähig sein. Besonders wichtig ist auch die Integration der oft langfristigen Ziele in die operative Planung und unterjährige Steuerung. Auch im Investitionsbereich fließen nachhaltige Aspekte ein, da heutige Investition maßgeblich über den Fußabdruck von morgen entscheiden. Weiterhin muss die Nachhaltigkeitszielsetzung vollständig in die variable Managementvergütung integriert sein. Bei Deutsche Post DHL Group machen Nachhaltigkeitsziele 30% Prozent der gesamten variablen Vergütung des Vorstands ab 2022 aus.

Jobs im ESG-Controlling sind sehr begehrt

Am Ende seines Vortrags betont Adam Pradela, dass die Finanzabteilung beim Thema Nachhaltigkeit im Fahrersitz ist. Der Anspruch der Finanzabteilung bei Deutsche Post DHL Group ist nicht nur ein Experte für Finanzthemen, sondern auch Nachhaltigkeitsexperte zu sein. Dieser Anspruch ist auch in der Finanzstrategie für 2025 formuliert. Adam Pradela hat zudem eine gute Nachricht, was den Controllernachwuchsbetrifft: Ein Job im ESG-Controlling scheint sehr attraktiv zu sein.

In eigener Sache: Buchempfehlung

Nachhaltigkeit in der Unternehmenssteuerung

Grundlagen, Instrumente, Praxisbeispiele

Andreas Klein / Andrea Kämmler‑Burrak (Hrsg.)

Unternehmen stehen aktuell mehr denn je vor der Herausforderung, Nachhaltigkeit ins Zentrum ihres Tuns zu stellen. Welche Schlüsselrolle das Controlling dabei spielt, erläutern Experten in diesem Buch. Sie zeigen, wie Sie die Transformation von der Strategie bis zum Berichtswesen begleiten, geben Ihnen einen fundierten Einblick über Werkzeuge und Konzepte und bieten damit sofort umsetzbare Empfehlungen für Ihr Controlling.

ISBN:     978-3-648-15516-5 / Bestell-Nr.: E11472
Auflage: 1. Auflage 2021 / Umfang: 272 Seiten / Preis: 79,95 EUR

Erhältlich im  Haufe Online Shop oder im Buchhandel.

Schlagworte zum Thema:  Nachhaltigkeitscontrolling, Controller, Finance