Wo die Probleme sind:

  • Das richtige Konto
  • Eigenkapitaldecke
  • Bilanzielle Behandlung
  • Finanzierungsinstrument
  • Höheres Risiko

1 So kontieren Sie richtig!

 

Praxis-Wegweiser:

"Das richtige Konto"

Kontenbezeichnung:

Darlehen atypisch stiller Gesellschafter, Restlaufzeit größer 5 Jahre
Eigener Kontenplan SKR 03
  0767
IKR  
4858 SKR 04
Kostenart 3527
  Kostenstelle/Schlüssel
 

Praxis-Wegweiser:

"Das richtige Konto"

Kontenbezeichnung:

Darlehen typisch stiller Gesellschafter, Restlaufzeit größer 5 Jahre
Eigener Kontenplan SKR 03
  0777
IKR  
3000 SKR 04
Kostenart 3537
  Kostenstelle/Schlüssel

So kontieren Sie richtig!

Für Mezzaninekredite steht Ihnen kein eigenes Konto zur Verfügung. Da Mezzaninekredite in verschiedenen Alternativen möglich sind (Nachrangdarlehen, stille Gesellschaft, Genussrecht, Optionsanleihen), erfolgt die Buchung auf das jeweilige Konto, beispielsweise auf das Konto "Darlehen typisch stiller Gesellschafter, Restlaufzeit größer 5 Jahre" 0767 (SKR 03) bzw. 3527 (SKR 04). Die Gegenbuchung erfolgt auf das Konto "Bank" 1200 (SKR 03) bzw. 1800.

 

Buchungssatz:

Bank

an Darlehen typisch stiller Gesellschafter, Restlaufzeit größer 5 Jahre

2 Praxis-Beispiel für Ihre Buchhaltung: Typisch stille Gesellschaftsbeteiligung

Unternehmer Hans Groß möchte die (dünne) Eigenkapitaldecke seines Unternehmens aufbessern. Aus diesem Grund schließt er mit einem Lieferanten einen typisch stillen Gesellschaftsvertrag ab. Der Lieferant leistet eine stille Einlage in Höhe von 1.000.000 EUR.

Buchungsvorschlag:

SKR 03:

 
1200 Bank 1.000.000 an 0767 Darlehen typisch stiller Gesellschafter, Restlaufzeit größer 5 Jahre 1.000.000

SKR 04:

 
1800 Bank 1.000.000 an 3527 Darlehen typisch stiller Gesellschafter, Restlaufzeit größer 5 Jahre 1.000.000

3 Die Finanzierung kleiner und mittlerer Unternehmen ist im Umbruch

Anstelle der klassischen Kreditfinanzierung werden dem Mittelstand mehr und mehr alternative Finanzierungsmöglichkeiten angeboten. Zunehmende Bedeutung gewinnen dabei immer mehr mezzanine Kredite. Doch viele Mittelständler haben ihre Zurückhaltung gegenüber alternativen Finanzierungsformen noch nicht überwunden. Auf lange Sicht ist jedoch ein Umdenken erforderlich.

4 Der Finanzierungsbedarf ist hoch

Die Eigenkapitaldecke kleiner und mittlerer Unternehmen in Deutschland ist recht dünn. Diese beträgt durchschnittlich bei kleinen und mittleren Unternehmen 7,5 % und bei deutschen mittelständischen Kapitalgesellschaften (zumeist GmbHs) 16 %.

Ein Vergleich mit dem Ausland zeigt, dass Deutschland dabei mit am unteren Ende der Fahnenstange liegt. Denn in Europa liegt die Eigenkapitalquote durchschnittlich bei 35 % und in den USA gar durchschnittlich bei 45 %.

Das bedeutet: Sie als Mittelständler müssen sich verstärkt mit Bonitätsfragen und der Passivstruktur Ihrer Bilanz auseinandersetzen: Denn Sie müssen einmal Ihre Kreditversorgung sichern und sodann für die Fremdkapitalaufnahme günstige Konditionen erzielen. Denn die Zuführung von klassischem Bankkredit hat in aller Regel folgenden Negativfaktor zur Folge: Mit sinkender Eigenkapitalquote als wichtiges Ratingkriterium verteuert sich die weitere Kreditfinanzierung

Eine maßgebliche Rolle bei der Bonitätsbewertung kommt der Eigenkapitalquote zu. Mit anderen Worten: Um auch künftig noch Zugang zum Kapitalmarkt zu haben, sind Sie als Mittelständler zur Aufbesserung Ihres Eigenkapitals gezwungen. Das vollzieht sich nicht über Nacht, sondern gestreckt mit Mezzaninekapital.

Zwar wird der Bankkredit auch weiterhin das führende Finanzierungsinstrument bleiben. Doch wird mezzanines Kapital zunehmend an Bedeutung der Unternehmensfinanzierung gewinnen und sich als weitere Säule der Unternehmensfinanzierung etablieren.

5 Es gibt verschiedene Arten von mezzaninem Kapital

Mezzaninekapital ist – wie schon gesagt – ein sehr flexibles Finanzierungselement, das bilanziell zwischen dem Eigenkapital und dem Fremdkapital steht und nach Basel II als Eigenkapital anerkannt wird.

Mezzanines Kapital kann in Form von stillen Beteiligungen, Genussscheinen, Wandel- und Optionsanleihen und Nachrangdarlehen gegeben werden.

Gesetzliche Regelungen über mezzanines Kapital werden Sie kaum finden. Das hat für Sie den Vorteil, flexible und optimale Finanzierungsmöglichkeiten auszuhandeln, etwa bezüglich der Laufzeiten und Kündigungsmöglichkeiten.

Es gibt folgende Erscheinungsformen von mezzaninem Kapital:

  • Stille Beteiligung (typisch und atypisch)
  • Genussrechte
  • Wandel- und Optionsanleihen und
  • Nachrangdarlehen
 

Praxis-Beispiel: Partiarisches Darlehen

Wolfgang Müller gewährt dem Unternehmer Hans Groß ein nachrangiges partiarisches Darlehen in Höhe von 100.000 EUR. Die Laufzeit beträgt 10 Jahre.

Buchungsvorschlag für Hans Groß:

SKR 03:

 
1200 Bank 100.000 an 0787 Partiarisches Darlehen, Restlaufzeit größer 5 Jahre 100.000

SKR 04:

 
1800 Bank 100.000 an 3547 Partiarisches Darlehen, Restlaufzeit größer 5 Jahre 100.000

6 Die Anerkennung von mezzaninem Kapital als Eigenkapital ist an bestimmte Voraussetzungen geknüpft

Haben Sie einen Kapitalgeber gefunden, müssen Sie darauf achten, dass die folgenden Voraussetzungen erfüllt sind:

  • Die Ausschüttungen auf das Genusskapital/stille Kapital müssen erfolgsabhängig ausgestaltet sein.
  • Die Teilnahme am Verlust muss auf die Höhe der Einlage begrenzt sein.
  • Einhaltung des Grundsatzes der vollen Verlustteilnahme (bzw. Teilhabe am Gewinn und Verlust der Unternehmung).
  • Es muss ein Rangrücktritt hin...

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Finance Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Finance Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge