Bertram/Brinkmann/Kessler/M... / Literaturtipps

Bärenz, Haftung des Abschlussprüfers bei Bestätigung fehlerhafter Jahresabschlüsse gem. § 323 Abs. 1 S. 3 HGB, BB 2003, S. 1781

Berger, Haftung für unrichtige Bankauskunft – Abschied vom stillschweigend abgeschlossenen Auskunftsvertrag, ZBB 2001, S. 238

Ebke, Keine Dritthaftung des Abschlussprüfers für Fahrlässigkeit nach den Grundsätzen des Vertrags mit Schutzwirkung für Dritte, BB 1997, S. 1731

Ebke, Zum Ausschluss der Dritthaftung im Rahmen des Entwurfs eines Gesetzes zur Kontrolle und Transparenz im Unternehmensbereich, WPKM 1997, S. 108

Emmerich/Schaum, Auswirkungen des Sarbanes-Oxley Act auf deutsche Abschlussprüfer – Berufsaufsicht, Registrierung, Unabhängigkeit, WPg 2003, S. 677

EU-Kommission, Empfehlung der Kommission v. 5. Juni 2008 zur Beschränkung der zivilrechtlichen Haftung von Abschlussprüfern und Prüfungsgesellschaften, Abl. EU 2008 v. 21.6.2008, L 162/39

Ewert, Abschlussprüfung, Dritthaftung und Prüfungsgrundsätze – Ergebnisse einer ökonomischen Analyse, BFuP 1999, S. 94

Feddersen, Die Dritthaftung des Wirtschaftsprüfers nach § 323 HGB, WM 1999, S. 105

Fischer, Vertragliche Dritthaftung von Rechtsanwälten, Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern, DB 2012, S. 1489

Grunewald, Die Haftung des Abschlussprüfers gegenüber Dritten – Besprechung des Urteils des BGH ZIP 1998, S. 826, ZGR 1999, S. 583

Gutmann, Anspruch auf Herausgabe von Arbeitspapieren des Wirtschaftsprüfers, BB 2010, S. 171

Hartmann, Das Problem der sog. Dritthaftung – Möglichkeit der Haftungsbeschränkung?, Stbg 2002, S. 527

Heppe, Nach dem Vertrauensverlust – Ist es an der Zeit die Dritthaftung deutscher Abschlussprüfer zu verschärfen, WM 2003, S. 714 (Teil I) und 753 (Teil II)

Hilber/Hartung, Auswirkungen des Sarbanes-Oxley Act auf deutsche WP-Gesellschaften: Konflikte mit der Verschwiegenheitspflicht der Wirtschaftsprüfer und dem Datenschutzrecht, BB 2003, S. 1054

Hiller/Bernardi, Auskunftsrecht vs. Schweigepflicht – der Abschlussprüfer im Spannungsfeld der Organe, WP-Praxis 2013, S. 48

Hirsch, Voraussetzungen für den Widerruf eines Bestätigungsvermerks – Anmerkungen zur Entscheidung des Kammergerichts Berlin vom 19.9.2000, WPg 2001, S. 606

Hölscheidt/König, Fallstricke bei der Haftungsbeschränkung durch AAB bei der Zusammenarbeit von Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern mit Rechtsanwälten, WPK Magazin 3/2016, S. 42

Hoffmann/Knierin, Falsche Berichterstattung des Abschlussprüfers, BB 2002, S. 2275

Hommelhoff, Die neue Position des Abschlussprüfers im Kraftfeld der aktienrechtlichen Organisationsverfassung, BB 1998, S. 2567 (Teil I), S. 2625 (Teil II)

IDW, FAR: Begrenzung der Dritthaftung bei Jahresabschlussprüfungen, IDW-FN 2010, S. 179

Kiethe, Der befangene Abschlussprüfer – Schadensersatz bei Interessenkollision?, NZG 2003, S. 937

Meixner/Schröder, Haftung für Insolvenzverschleppung: Umfang der vom Abschlussprüfer geschuldeten Rechtsprüfung, Anmerkungen zum Urteil des LG Düsseldrof v. 20.12.2017, DStR 2018, S. 1518

Mock, Die Verschwiegenheitspflicht des Abschlussprüfers und Interessenkonflikte, DB 2003, S. 1996

Möllers, Zu den Voraussetzungen einer Dritthaftung des Wirtschaftsprüfers bei fahrlässiger Unkenntnis der Testatverwertung, JZ 2001, S. 909

Otto/Mittag, Die Haftung des Jahresabschlussprüfers gegenüber Kreditinstituten, WM 1996, S. 325

Pfitzer/Oser/Orth, Reform des Aktien-, Bilanz- und Aufsichtsrechts, 3. Aufl. 2008

Pfitzer/Oser/Orth, Zur Reform des Aktienrechts, der Rechnungslegung und Prüfung durch das TransPubG, DB 2002, S. 157

Quick, Geheimhaltungspflicht des Abschlussprüfers: strafrechtliche Konsequenzen, BB 2004, S. 1490

Quick, Nationale und internationale Haftungsrisiken deutscher Abschlussprüfer, DBW 2000, S. 60

Ritzer-Angerer, Allgemeine Auftragsbedingungen (AAB) für Wirtschaftsprüfer, WPg 2017, S. 1431

Schuster, Dritthaftung des Wirtschaftsprüfers am Beispiel der Haftung für Prospektgutachten, BB 2005, S. 98

Streck, Haftungsfall Testat, Stb 1991, S. 98

Weber, Die Haftung des Abschlussprüfers gegenüber Dritten, NZG 1999, S. 1

Westphalen, Wirtschaftsprüfung – Serienschaden – Haftungsbegrenzung, DB 2000, S. 861

Windmöller/Hönsch, Abschlussprüfer in der Pflicht, ZfbF 2003, S. 722

WPK/IDW, Anforderungen an die Qualitätssicherung in der Wirtschaftsprüferpraxis (VO 1/2006), WPg 2006, S. 629

WPK, Mitverschulden bei der Haftung des Abschlussprüfers, WPKM 1/2010, S. 40

WPK, Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz – Auswirkungen auf die beruflichen Rahmenbedingungen des Abschlussprüfers, WPKM 2/2009, S. 4

WPK, Keine Dritthaftung des Abschlussprüfers aus Auskunftsvertrag nach Hinweis zum Prüfungsergebnis gegenüber Anlagevermittler, WPKM 1/2009, S. 31

WPK, Täuschung des Abschlussprüfers durch den Vorstand, WPKM 3/2008, S. 58

WPK, Die nicht entdeckte Unterschlagung, WPKM 1/2007, S. 50

WPK, Keine Dritthaftung des Abschlussprüfers allein aufgrund vorgeschriebener Aufnahme des Bestätigungsvermerks in den Prospekt/Grenzen der Dritthaftung, WPKM 3/2006, ...

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Finance Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Finance Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.



Meistgelesene beiträge