Jörg Baetge/Peter Wollmert/Hans-Jürgen Kirsch/Peter Oser/Stefan Bischof (Hrsg.), Rechnungslegung nach IFRS, Kapitel III: Rahmenbedingungen für die IFRS-Rechnungslegung in Deutschland

Schrifttum

Adler/Düring/Schmaltz, Rechnungslegung und Prüfung der Unternehmen, 6. Aufl., Stuttgart 1995;

Assmann, in: Assmann/Schneider (Hrsg.), Wertpapierhandelsgesetz, 6. Aufl., Köln 2012;

Bilanzkontrollgesetz (BilKoG) vom 15. Dezember 2004 (BGBl. I 2004, S. 3408);

Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz vom 25. Mai 2009 (BilMoG), BGBl. I 2009, S. 1102;

Bilanzrechtsreformgesetz vom 4. Dezember 2004 (BilReG), BGBl. I 2004, S. 3166;

Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz vom 17. Juli 2015 (BilRUG), BGBl. I 2015, S. 1114;

Böcking, Zum Verhältnis von neuem Lagebericht, Anhang und IFRS, BB 2007, Beilage 3, S. 6;

Busse von Colbe, Münchener Kommentar zum HGB, 3. Aufl., München 2013, § 315a HGB;

CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz vom 11. April 2017, BGBl. I 2017, S. 802;

Deutscher Bundestag, Regierungsentwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente und der Durchführungsrichtlinie der Kommission (Finanzmarkt-Richtlinie-Umsetzungsgesetz), BT-Drucks. 16/4028 vom 12. Januar 2007;

Deutsches Rechnungslegungs Standards Committee e. V., DRS 17 Berichterstattung über die Vergütung der Organmitglieder, Bundesanzeiger Nr. 82a vom 5. Juni 2008 (geändert 13. Dezember 2010);

Deutsches Rechnungslegungs Standards Committee e. V., DRS 19 Pflicht zur Konzernrechnungslegung und Abgrenzung des Konsolidierungskreises, Bundesanzeiger Nr. 28a vom 18. Februar 2011;

Deutsches Rechnungslegungs Standards Committee e. V., DRS 20 Konzernlagebericht, Bundesanzeiger AT 04.12.2012 B1 vom 4. Dezember 2012;

Engelmann/Zülch, Pflicht zur Aufstellung eines IFRS-Konzernabschlusses trotz nach HGB unwesentlicher Tochterunternehmen?, DB 2006, S. 293–295;

ESMA, Übersicht aller geregelten Märkte in der EU, abrufbar unter https://www.esma.europa.eu/sites/default/files/tv_si_drsp_file.xls (zuletzt abgerufen am 7. Mai 2018) (Stand: 11.06.2018);

Europäischer Gerichtshof, Rs. C-283/81, EuGHE 1982, S. 3415;

Europäischer Gerichtshof, Rs. 29/69 vom 12. November 1969, Slg 1969, S. 425;

Europäische Kommission, Staff Working Document (SWD(2015), 120 final), Evaluation of Regulation (EC) N° 1606/2002 of 19 July 2002 on the application of International Accounting Standards Accompanying the document Report from the Commission to the European Parliament and the Council Evaluation of Regulation (EC) N° 1606/2002 of 19 July 2002 on the application of International Accounting Standards Report from the Commission to the European Parliament and the Council, vom 18. Juni 2015, abrufbar unter https://eur-lex.europa.eu/legal-content/EN/TXT/PDF/?uri=CELEX:52015SC0120&from=EN (Stand: 16. Mai 2018);

Europäische Kommission, Entscheidung der Kommission vom 14. Juli 2006 zur Einsetzung einer Prüfgruppe für Standardübernahmeempfehlungen zur Beratung der Kommission hinsichtlich der Objektivität und Neutralität der von der Europäischen Beratergruppe für Rechnungslegung (EFRAG) abgegebenen Stellungnahmen (2006/505/EG), ABl. EU L 199 vom 21. Juli 2006, S. 33;

Europäische Kommission, Kommentare zu bestimmten Artikeln der Verordnung (EG) Nr. 1606/2002 von November 2003, abrufbar unter https://ec.europa.eu/internal_market/accounting/docs/ias/200311-comments/ias-200311-comments_ de.pdf (Stand: 1. Juli 2007);

Europäische Kommission, Mitteilung der Kommission: Harmonisierung auf dem Gebiet der Rechnungslegung – Eine neue Strategie im Hinblick auf die Internationale Harmonisierung, KOM 95(508);

Europäisches Parlament und Rat der Europäischen Union, Richtlinie 2014/65/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 15. Mai 2014 über Märkte für Finanzinstrumente sowie zur Änderung der Richtlinien 2002/92/EG und 2011/61/EU (MiFID II), ABl. EU L 173 vom 12. Juni 2014, S. 349ff.;

Europäisches Parlament und Rat der Europäischen Union, Verordnung (EU) Nr. 600/2014 vom 15. Mai 2013 über Märkte für Finanzinstrumente und zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 648/2012 (Finanzmarktverordnung; MiFIR), ABl. EU L 173 vom 12. Juni 2014, S. 84;

Europäisches Parlament und Rat der Europäischen Union, Richtlinie 2013/34/EU vom 26. Juni 2013 über den Jahresabschluss, den konsolidierten Abschluss und damit verbundene Berichte von Unternehmen bestimmter Rechtsformen und zur Änderung der Richtlinie 2006/43/EG des Europäischen Parlaments und des Rates und zur Aufhebung der Richtlinien 78/660/EWG und 83/349/EWG des Rates, EU ABl. EU L 182 vom 29. Juni 2013, S. 19;

Europäisches Parlament und der Rat der Europäischen Union, Verordnung (EU) Nr. 182/2011 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. Februar 2011 zur Festlegung der allgemeinen Regeln und Grundsätze, nach denen die Mitgliedstaaten die Wahrnehmung der Durchführungsbefugnisse durch die Kommission kontrollieren, ABl. EU L 55 vom 28. Februar 2011, S. 13;

Europäisches Parlament und der Rat der Europäischen Union, Verordnung (EG) Nr. 297/2008 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 11. März 2008 zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 1606/2002 betreffend die Anwendung internationaler Rechnungslegungsstandards im Hinblick auf die der Kommission übertragenen Durchführungs...

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Baetge, Rechnungslegung nach IFRS (Schäffer-Poeschel). Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Baetge, Rechnungslegung nach IFRS (Schäffer-Poeschel) 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge