Jörg Baetge/Peter Wollmert/... / 3. Freiwillige Angaben
 

Tz. 62

Stand: EL 38 – ET: 6/2019

Freiwillige Angaben im Zusammenhang mit Unternehmenserwerben betreffen häufig wesentliche Kaufvertragsbestandteile, wie zB Call- und/oder Put-Optionen im Zusammenhang mit noch bestehenden Fremdanteilen. Die Möglichkeit, entsprechende Angaben auf freiwilliger Basis zu geben, kann allerdings durch vertragliche Stillschweigensvereinbarungen begrenzt sein.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Baetge, Rechnungslegung nach IFRS (Schäffer-Poeschel). Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Baetge, Rechnungslegung nach IFRS (Schäffer-Poeschel) 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge