Die Forderung an den Unternehmer, Mitarbeiter zu unterweisen, ist in vielen rechtlichen und berufsgenossenschaftlichen Vorschriften festgeschrieben. Auch wann und wie oft diese Unterweisungen zu erfolgen haben, ist geregelt. Im Webinar „Rechtssichere Unterweisungen – So geht’s“ gibt das Beratungsunternehmen Qumsult Antworten auf diese Fragen.

Jeder Arbeitnehmer hat das Recht auf einen sicherheitsgerechten Arbeitsplatz. Das Unternehmen muss daher dafür sorgen, dass Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz gewährleistet sind. Eine sichere Technik und eine gute Organisation reichen jedoch erfahrungsgemäß nicht aus.

Um hier die optimalen Voraussetzungen dafür zu schaffen, dass keine oder möglichst wenige Unfälle passieren, muss auch das Sicherheitsbewusstsein der Mitarbeiter geweckt und gefördert werden. Das soll mit der regelmäßigen Unterweisung der Mitarbeiter erreicht werden.

Click to tweet

Webinar: Rechtssichere Unterweisungen – So geht’s

In seinem Webinar „Rechtssichere Unterweisungen – So geht’s“ gibt das Beratungsunternehmen Qumsult Antworten auf folgende Fragen:

  • Welche Arten der Unterweisung gibt es?
  • Welche Inhalte müssen vermittelt werden?
  • Wie gelingen Planung, Durchführung und Dokumentation?

Termin: 15. März 2017 um 11:00 Uhr, Dauer ca. 60 Minuten. Hier können Sie sich anmelden.

Schlagworte zum Thema:  Unterweisung, Online-Seminar