Kurzseminar "So funktioniert Betriebliches Gesundheitsmanagement" Bild: Haufe Online Redaktion

Im Mai und Juni finden an 7 bundesweiten Standorten eine Kurz-Seminarreihe zur Umsetzung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements im Unternehmen statt. Egal, ob in KMUs oder größeren Unternehmen. Erfahren Sie, wie Sie ein BGM aufbauen und Führungskräfte sowie Mitarbeiter dafür begeistern.

Sie möchten ein Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) in Ihrem Unternehmen aufbauen oder setzen dieses bereits um und benötigen noch Praxistipps zur Weiterentwicklung?

Click to tweet

Die Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement DHfPG und die BSA-Akademie, renommierte BGM-Bildungsinstitute mit über 30 Jahren Erfahrung in der Qualifikation von Fach- und Führungskräften für Unternehmen, bieten Kurz-Seminare für BGM-Verantwortliche in Unternehmen an.

Bundesweite Kurz-Seminarreihe: So funktioniert Betriebliches Gesundheitsmanagement

Informieren Sie sich darüber hinaus, ob digitale Lösungen für Ihr BGM wirklich nutzbringend sind und wie Kennzahlensysteme zur Erfolgsmessung eines BGM aufgebaut werden können.
Wertvolle Tipps und viel Know-how für die Umsetzung liefern die Referenten, die über ein breites Spektrum an Praxiserfahrung verfügen.

Die Praxis-Seminare finden an 7 bundesweiten Standorten im Mai/Juni statt. Der Unkostenbeitrag beträgt 49,- Euro (+Mwst). Mehr zu der bundesweiten BGM-Kurz-Seminarreihe finden auf der Homepage der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement.

Schlagworte zum Thema:  Betriebliches Gesundheitsmanagement, Seminar

Aktuell
Meistgelesen