09.07.2012 | BMF

Festlegung neuer Abgrenzungsmerkmale in der Betriebsprüfung zum 1.1.2013

Neue Größenklassen in der Betriebsprüfung ab 1.1.2013
Bild: Haufe Online Redaktion

Je nach Betriebsart gelten für die Betriebsmerkmale „Umsatzerlöse“ oder „steuerlicher Gewinn“ unterschiedliche Höchstwerte zur Abgrenzung zwischen Großbetrieb, Mittelbetrieb und Kleinbetrieb.

Für die Einordnung in Größenklassen gem. § 3 BpO 2000 ab 1.1.2013 gelten die im BMF-Schreiben aufgeführten neuen Abgrenzungsmerkmale sowie die im BMF-Schreiben vom

24.4.2012 angefügte Zuordnungstabelle.

Die einheitlichen Abgrenzungsmerkmale für den 21. Prüfungsturnus (1.1.2013) sind erst nach Aufstellung der Betriebskartei anzuwenden.

BMF, Schreiben v. 22.6.2012, IV A 4 - S 1450/09/10001

Schlagworte zum Thema:  Betriebsprüfung, Gewinnermittlung

Aktuell

Meistgelesen