| Personalie

Personalerin Titzrath wird Chefin der HHLA

Angela Titzrath
Bild: Deutsche Post DHL

Angela Titzrath (49), ehemalige Personalchefin der Deutschen Post, übernimmt zum 1.1.2017 den Vorstandsvorsitz der Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA). Sie folgt auf Klaus-Dieter Peters, der das Unternehmen Ende 2016 verlassen wird.

Die HHLA beschäftigt nach eigenen Angaben weltweit rund 5.300 Mitarbeiter.

Titzrath hatte bei der Deutschen Post DHL rund zwei Jahre lang die Verantwortung für den Personalbereich inne. Außerdem war sie Arbeitsdirektorin.

Sie hatte im Jahr 2012 die Nachfolge von Personalvorstand und Arbeitsdirektor Walter Scheurle angetreten. Titzrath hatte den Konzern im Juli 2014 verlassen und wurde von Melanie Kreis abgelöst.

Derzeit ist Titzrath als Aufsichtsrätin und Beraterin für verschiedene Unternehmen und Organisationen aktiv.

Lesen Sie auch:

Angela Titzrath scheidet aus dem Post-Vorstand aus

Schlagworte zum Thema:  Personalie, Personalvorstand

Aktuell

Meistgelesen