| Personalie

Neuer Director Human Capital bei Vapiano

Stefan Zapfe
Bild: Vapiano

Stefan Zapfe verstärkt mit Wirkung zum 1. November als Director Human Capital das Führungsteam der Vapiano SE in Bonn. Er wird unter anderem die Bereiche Personalmanagement und interne Kommunikation der Vapiano Restaurants verantworten.

Der Schwerpunkt seiner Aufgaben liegt auf der Rekrutierung, der Personalentwicklung, der Motivation und dem Training des Personalstamms. Darüber hinaus wird Zapfe weltweite Personalgrundsätze und -richtlinien entwickeln und implementieren sowie die weltweite interne Kommunikation verantworten.

Der 46-jährige Jurist begann seine Karriere beim RWTÜV in Essen. In den vergangenen elf Jahren hat er verschiedene Führungsaufgaben im Personalmanagement der Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG ausgeübt.

Schlagworte zum Thema:  Personalie, Personalentwicklung

Aktuell

Meistgelesen