Bild: Stockbyte

Zum 25. Mal wird der Deutsche Personalwirtschaftspreis an HR-Manager, die innovative und zukunftsweisende Projekte vorweisen können, vergeben. Erstmals dürfen alle Interessierten online über den Gesamtsieger abstimmen.

Die Bewerbungsphase für den Deutschen Personalwirtschaftspreis 2017 ist abgeschlossen und die Gewinner der fünf Kategorien stehen fest:

Kategorie Recruiting:

1. Platz: Deutsche Bahn AG

2. Platz: Imland GmbH in Kooperation mit maxQ. im bfw Kiel – Unternehmen für Bildung

3. Platz: Bürgerhospital und Clementine Kinderhospital gGmbH

Kategorie Talent Management

1. Platz: Fraport AG

2. Platz: Daimler AG

3. Platz: Thyssenkrupp AG

Kategorie Leadership

1. Platz: Robert Bosch GmbH
2. Platz: Deutsche Telekom AG
3. Platz: Elobau GmbH & Co. KG

Kategorie Betriebliches Gesundheitsmanagement

1. Platz: Daimler AG

2. Platz: Aldi Süd Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG

3. Platz: Arvato CRM Solutions Deutschland

Kategorie HR-Organisation

1. Platz: Phoenix Contact GmbH & Co. KG

2. Platz: BASF HR Services Germany GmbH

3. Platz: PULS GmbH

Bis 15. September über Gesamtsieger abstimmen

Nun können alle Interessierten noch bis zum 15. September online den Gesamtsieger wählen. Zur Wahl stehen die jeweils Erstplatzierten der Kategorien.

Um sich ein genaueres Bild von den Kandidaten zu machen, können Sie hier Videos zu den Projekten ansehen.

Zum Online-Voting werden noch die Stimmen der Teilnehmer der Veranstaltung "HR macht - Next Act" am 18. September in Köln hinzugezählt. Der Gesamtsieger erhält noch am gleichen Abend den Preis.

​​​​​​​Hier gelangen Sie direkt zum Online-Voting für den Gesamtsieg des Deutschen Personalwirtschaftspreises 2017. 

Hintergrund: Der Deutsche Personalwirtschaftspreis

Der Deutsche Personalwirtschaftspreis zeichnet HR-Managerinnen und HR-Manager aus, die mit innovativen, zukunftsweisenden Projekten die Weiterentwicklung ihres Unternehmens und der Personalfunktion vorantreiben. Er wird vom Fachmagazin Personalwirtschaft in Kooperation mit der Messe Zukunft Personal verliehen.

Schlagworte zum Thema:  Award, Personalwirtschaft

Aktuell
Meistgelesen