10.10.2012 | Personalie

Cornelia Braun ist neue Personalchefin bei BMW

Cornelia Braun
Bild: BMW Group

Das BMW Werk Dingolfing hat eine neue Personalleiterin: Cornelia Braun. Sie hat vor Kurzem die Nachfolge von Werner Möhrlein angetreten, der nach knapp 35 Jahren in Diensten der BMW Group im September seinen Ruhestand angetreten hat.

Braun (45) übernimmt damit die Personalleitung am größten BMW Produktionsstandort. Sie verantwortet in Dingolfing rund 18.500 Mitarbeiter. Für die BMW Group ist Braun bereits seit dem 1. Mai tätig.

Zuvor war sie Personalleiterin beim Heidenheimer Technologiekonzern Voith Turbo. Vor ihrer Tätigkeit bei Voith arbeitete sie in den Bereichen Vertrieb und Produktmanagement. Bei BMW will sie vor allem junge Frauen für technische Berufe begeistern.

Schlagworte zum Thema:  Personalie, Personal, Personalmanagement

Aktuell

Meistgelesen