0

| Personalie

Neue Communications Managerin für HR-Themen bei Microsoft

Maren Michaelis übernimmt bei Microsoft die Kommunikation im Employer Branding.
Bild: Microsoft

Maren Michaelis ist seit 1. August 2014 Communications Managerin Employer Branding und Relocation bei der Microsoft Deutschland GmbH. Damit fungiert sie als Ansprechpartnerin für wichtige Zielgruppen von HR.

In ihrer Funktion verantwortet Michaelis die Kommunikation der Employer Branding-Themen, insbesondere im Zusammenhang mit anstehenden Umzug der Microsoft Deutschland-Zentrale nach München-Schwabing. Zu ihren Aufgaben gehört vor dem Hintergrund des Neubaus sowohl die Ansprache unterschiedlichster Zielgruppen – wie zum Beispiel Kunden, Partner und Bewerber – als auch die Kommunikation an die rund 1.900 Mitarbeiter am derzeitigen Standort in Unterschleißheim. Sie berichtet in ihrer Rolle an den Leiter Unternehmenskommunikation, Heiko Elmsheuser.

Maren Michaelis (29) stieg zunächst als Volontärin mit den Schwerpunktthemen Social Media, Employer Branding und interne Kommunikation bei Microsoft ein. Zuvor studierte sie in Frankreich, Deutschland, Kanada und Dänemark. Neben einem Bachelorabschluss in Französisch und BWL der Universität Mannheim sowie einem Master of Arts in Corporate Communication der Aarhus School of Business, bringt sie PR- und Marketingerfahrungen durch Stationen unter anderem bei der BMW AG und der Hans Schwarzkopf und Henkel GmbH mit.

Haufe Online Redaktion

Employer Branding, Personalie

Aktuell

Meistgelesen