| Personalie

Andreas Neumann verantwortet Personal bei Boehringer Ingelheim

Andreas Neumann
Bild: Boehringer Ingelheim

Die Gesellschafter des Pharmaziekonzerns Boehringer Ingelheim haben Dr. Andreas Neumann als neues Mitglied der Unternehmensleitung berufen. Er wird zum 1. Oktober die Verantwortung für den Unternehmensbereich Personal übernehmen.

Neumann gehört dem Unternehmen seit dem Jahr 2011 an und hat den Bereich Recht und seit Anfang 2015 zusätzlich auch den Bereich Personal geleitet.

Mit der eigenständigen Besetzung des Unternehmensbereichs Personal will das Unternehmen die internationale Personalentwicklung und Personalplanung stärken und sich auf Veränderungen am globalen Arbeitsmarkt einrichten.

Boehringer Ingelheim ist weltweit mit 146 verbundenen Unternehmen vertreten und beschäftigt nach eigenen Angaben mehr als 47.700 Mitarbeiter. 

Schlagworte zum Thema:  Personalie, Personal

Aktuell

Meistgelesen