Bundesweit erhalten etwa 55 Prozent aller Beschäftigten Weihnachtsgeld Bild: MEV-Verlag, Germany

In drei Bundesländern erhalten Beamtinnen und Beamte ab Besoldungsgruppe A 9 kein Weihnachtsgeld – darunter auch Niedersachsen. Die Gewerkschaften GEW, GdP und ver.di fordern erneut die Wiedereinführung der Sonderzahlung.

Bis zum Jahr 2005 bekamen Beamtinnen und Beamte in Niedersachsen eine Sonderzahlung im Dezember. Dann wurde sie jedoch ersatzlos gestrichen. Die Gewerkschaften GEW, GdP und ver.di fordern die Wiedereinführung des Weihnachtsgeldes. Die Herausforderungen würden stetig wachsen und die Beamtinnen und Beamten hätten eine größere Wertschätzung verdient.

Drei Bundesländer ohne Sonderzahlung zu Weihnachten

Niedersachsen zählt zu den drei Bundesländern, in denen Beamtinnen und Beamten ab Besoldungsgruppe A 9 kein Weihnachtsgeld gezahlt wird. Das ist ungerecht, so die Gewerkschaften. Die Unterschiede in der Besoldung zu den anderen Ländern seien eklatant. Der öffentliche Dienst in Niedersachsen müsse attraktiver werden.

Schlagworte zum Thema:  Weihnachtsgeld, Beamtenbesoldung, Sonderzahlung

Aktuell
Meistgelesen