Kapitel 13: Lage- und Manag... / b) Entstehungsgeschichte
 

Tz. 148

§ 289a HGB wurde 2009 mit dem BilMoG in das deutsche Handelsrecht aufgenommen. Damit wurde Art. 46a Abs.  1 der EU-Bilanz-RL 78/660/EWG i. d. F. der EU-Abänderungs-RL 2006/46/EG umgesetzt. Jedoch wurden bereits mit dem KonTraG im Jahre 1998 sowie in den darauffolgenden Jahren mit dem KapAEG, dem KapCoRiLiG, dem TransPuG und dem BilReG Maßnahmen zur Verbesserung der Corporate Governance im HGB verankert.

 

Tz. 149

Mit dem Gesetz zur Frauenquote wurde die Erklärung zur Unternehmensführung 2015 schließlich für betroffene Unternehmen um Berichtspflichten zur fixen Geschlechterquote für den Aufsichtsrat sowie zu Zielgrößen für den Frauenanteil in bestimmten Organen der Gesellschaft erweitert.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Merkt, Rechnungslegung nach HGB und IFRS (Schäffer-Poeschel). Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Merkt, Rechnungslegung nach HGB und IFRS (Schäffer-Poeschel) 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge