Leitsatz (amtlich)

Das Finanzgericht ist nicht vorschriftsmäßig besetzt, wenn an der Entscheidung sowohl ein abgeordneter Richter als auch ein Richter kraft Auftrags mitwirken.

 

Normenkette

FGO § 118 Abs. 1 S. 1; DRiG § 29 S. 1; FGO § 119 Nr. 1

 

Fundstellen

Haufe-Index 68855

BStBl II 1970, 127

BFHE 1970, 340

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Finance Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Finance Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge