PowerPivot - Übungsdateien

Kurzbeschreibung

PowerPivot ist ein Datenanalysetool für Excel 2016/Excel Office 365. In dieser Arbeitshilfe sind Übungsdateien hinterlegt, mit denen die in dem Beitrag "PowerPivot: Excel-Add-In erleichtert Import und Verknüpfung großer Datenmengen" beschriebene Vorgehensweise am eigenen PC nachvollzogen werden kann.

Was ist PowerPivot?

Bei PowerPivot handelt es sich um ein Datenanalysetool für Excel 2016/Excel Office 365. PowerPivot ist ein Add-In, seit der Excel-Version 2013 im Lieferumfang des Office-Pakets enthalten ist.

Der Unterschied zur "reinen" PivotTable besteht darin, dass PowerPivot über einen überaus mächtigen Datenimport-Assistenten verfügt, der riesige Datenmengen aus unterschiedlichsten Datenquellen importieren und dann verknüpfen kann.

In dem Beitrag PowerPivot: Excel-Add-In erleichtert Import und Verknüpfung großer Datenmengen wird zunächst gezeigt, wie Dateien in Excel importiert und miteinander verknüpft. Anschließend wird gezeigt, wie Abfragen erstellt und Analysen gestaltet werden. Die gleiche Vorgehensweise wird anschließend nochmals für die Analyse von Excel-Tabellen erläutert.

Die Übersicht über die Inhalte

Sie finden in dieser Arbeitshilfe folgende Dateien, mit denen Sie die im Beitrag beschriebene Vorgehensweise selbst nachvollziehen können.

  • tblArtikel.xlsx
  • tblAuftraege.xlsx
  • tblAuftragspositionen.xlsx
  • tblKunden.xlsx
  • Bsp_Ex365_PowerPivot.xlsx
  • Bsp_Ex365_Bundeslaender_Staedte.xlsx
  • WorkshopAG_2016.accdb

Entpacken Sie die Zip-Datei und speichern Sie die Dateien in einem eigenen Verzeichnis auf Ihrer Festplatte. Dann können Sie sie wie in dem Beitrag beschrieben in Excel öffnen bzw. importieren.

Übungsdateien in Zip-Datei aufrufen

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Finance Office Professional. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Finance Office Professional 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.



Meistgelesene beiträge