Online-Seminare zum Controller Magazin

Die Online-Seminare zum Controller Magazin stoßen auf wachsendes Interesse. Um die Teilnahme zu erleichtern, wird die Anmeldung vereinfacht: Einfach die Anmeldedaten für das Controller Magazin online nutzen: Die nächsten Themen: "Planung und Forecasting" sowie "Datenanalyse und -modellierung mit PivotTabellen & PowerPivot"

Anmeldung zu Online-Seminaren wird vereinfacht

Zukünftig wird der Online-Seminar-Service – ebenso wie die Online-Ausgabe des CM – direkt für die Abonnenten zugänglich. Und so funktioniert‘s:

  1. Sie gehen auf onlinetraining.haufe.de und klicken dort oben rechts auf den Button „Meine Mediathek“.

    HOT Meine Mediathek

  2. Sie melden sich dort mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort an.
  3. Nach der Anmeldung werden Ihnen direkt die Online-Seminare und Videos angezeigt, an denen Sie im Rahmen Ihres Controller Magazin-Abonnements bzw. Ihrer ICV- oder RMA-Mitgliedschaft kostenlos teilnehmen können. Über den Button „Anmelden“ starten Sie den Anmeldeprozess.

    HOT Anmeldung

Über die neuen Online-Seminare und weiteren Online-Angebote werden Sie von Controller Magazin, ICV oder RMA per Newsletter informiert.

Damit stehen Ihnen außerdem die Videos zu den bisherigen Online-Seminaren zur Verfügung.

Kontakt für Fragen oder erstmalige Registrierung

Bei Fragen oder Problemen, z.B. wenn Sie noch nicht für den Online-Zugang zum Controller Magazin registriert sind, wenden Sie sich per Mail an controlling@haufe.de oder per Telefon an 08153/8041.

Hinweis
Diese Online-Seminare sind auch bei Online-Abonnements von Controlling Office, Finance Office Professional, Premium und Platin sowie dem Business Office inklusive. 

Ihre nächsten Online-Seminare

Planung und Forecasting – 10 Erfolgsfaktoren für mehr Effektivität und Effizienz (23.3.2021, 14 - 15 Uhr)

In Zeiten von (digitalem) Umbruch und Krisen müssen die Grundprämissen der bisherigen Unternehmenssteuerung hinterfragt werden; dazu gehören auch die Unternehmensplanung und das Forecasting. In diesem Fachseminar wird aufgezeigt, welche strategischen, konzeptionellen, prozessualen und organisatorischen Weichenstellungen von Seiten des Controllings zu erfolgen haben. Planungsexperte Dr. Peter Schentler stellt 10 Erfolgsfaktoren für Effektivität und Effizienz bei Planung und Forecasting vor. Seine Umsetzungsempfehlungen können unabhängig von Größe und Branche Ihres Unternehmens verwendet werden. Mit diesem Wissen haben Sie konkrete, systemunabhängige Ansatzpunkte zur Verbesserung und Weiterentwicklung Ihrer Planungsorganisation.

Inhalte des Online-Seminars

  • Trends in Unternehmensplanung und Forecasting
  • 10 Erfolgsfaktoren für mehr Effektivität und Effizienz
  • Umsetzungsempfehlungen für Inhalte, Strukturen, Prozesse und Systeme

  Zur Anmeldung

Excel im Controlling: Leistungsstarke Datenanalyse und -modellierung mit PivotTabellen & PowerPivot (10.6.2021, 14 - 15 Uhr)

Richtige Entscheidungen des Managements benötigen zeitnah erstellte und flexible Auswertungen. Excel-Experte Ralf Greiner zeigt, wie Sie leistungsstarke PivotTable-Analysen und anspruchsvolle Datenmodelle mit PowerPivot aus unterschiedlichsten Datentabellen erstellen, grafisch aufbereiten und aktualisieren. Das kostenlose Excel-Add-in „PowerPivot“ ermöglicht es Ihnen, große Datenmengen aus verschiedenen Quellen in einer Pivot-Tabelle zu analysieren, ohne zuerst die Ausgangsdaten in einer Datenliste zusammenführen zu müssen.

Anhand eines Hands-on-Beispiels aus dem Vertriebscontrolling (Produkt-Kunden-Umsatzanalyse mit Plan-Ist-Vergleich und Risikoanalyse zum Forderungsausfall) lernen Sie die Funktionsweise von PivotTables mit PowerPivot in Excel 365 kennen, verstehen und gewinnbringend einzusetzen. Mit diesem Wissen sparen Sie Zeit sowohl bei Adhoc-Analysen wie auch beim regelmäßigen Reporting-Prozess.

Empfehlung: Die Teilnehmer sollten über solide Excel-Kenntnisse verfügen. Erfahrung mit PivotTables / PowerPivot ist nicht erforderlich.

Inhalte des Online-Seminars

  • PivotTable-Schnellstart: die Grundlagen
  • Auswertungen planen und vorbereiten: „Was will ich sehen?“
  • Erstellung eines Datenmodells mit PowerPivot
  • Daten aufbereiten, auswerten und aktualisieren
  • Anwendungsbeispiele: Produkt-Kunden-Umsatzanalyse mit Plan-Ist-Vergleich und Risikoanalyse zum Forderungsausfall

Zur Anmeldung

Ihr Referent: Ralf Greiner

Seit 2017 selbstständiger Trainer, u.a. für Rechnungswesen und Controlling in offenen und Inhouse Seminaren. Zu seinen Schwerpunkten zählen zeitsparende Excel-Anwendungen in Finance & Controlling sowie Pivot-Tabellen. Zudem ist er Dozent für BWL, Buchführung und Controlling an der Hochschule Harz. Zuvor arbeitete er mehrere Jahre als Trainer und Consultant bei einem mittelständischen Hamburger Beratungsunternehmen für Rechnungswesen und Controlling.