Welchen Einfluss haben agile Projektmanagementmethoden auf die Anwendbarkeit heutiger Controlling- und Steuerungsmechanismen? Dieser Frage geht eine aktuelle Studie der EBS Universität für Wirtschaft und Recht nach. Dazu ist jetzt die Expertise von Fach- und Führungskräften aus dem Projektmanagement und Projektcontrolling gefragt.  

Mehr Agilität wagen

Mit der Studie sollen Erkenntnisse darüber gewonnen werden, welchen Einfluss der Grad der Agilität der in Innovationsprojekten angewendeten Projektmanagementmethoden auf die Steuerbarkeit dieser Projekte und den Projekterfolg hat.

Experten mit Erfahrung im Projektmanagement gefragt.

Zur Teilnahme eingeladen sind Projektleiter, Projektmanager sowie Product Owner von Innovationsprojekten, die sowohl ihre eigenen Steuerungsaktivitäten als auch die ihres Top Managements beurteilen können.

Bearbeitungszeit und Anonymität.

Die Bearbeitungszeit wird ca. 12-15 Minuten in Anspruch nehmen. Ihre Daten werden selbstverständlich streng vertraulich und anonym behandelt. Eine Teilnahme an der Studie ist bis zum 31. Juli 2018 möglich.

Zur Studie

Teilnehmer erhalten detaillierte Ergebnisse und nehmen an Verlosung teil

Allen Teilnehmern werden die detaillierten Ergebnisse nach Abschluss der Studie auf Wunsch per E-Mail zugeschickt bekommen. Unter den Teilnehmern werden zudem 5 Jahres-Lose der Aktion Mensch verlost. Wenn Sie am Ende des Fragebogens Ihre Email-Adresse angeben, nehmen Sie automatisch an der Verlosung teil.

Ansprechpartner

Wenn Sie Fragen zur Studie oder zum Ausfüllen des Fragebogens haben, wenden Sie sich bitte an folgenden Ansprechpartner, der Ihnen gerne weiterhilft.

Philipp Lill
E-Mail: philipp.lill@ebs.edu

Schlagworte zum Thema:  Innovation, Projektmanagement, Agilität