03.04.2013 | Nachhaltigkeit und Controlling

Green Controlling-Preis 2013 ausgeschrieben

Green Controlling soll weiter aufblühen.
Bild: Haufe Online Redaktion

Zur Förderung des Nachhaltigkeitscontrollings zeichnet die Péter-Horváth-Stiftung jährlich die innovativste und effektivste „grüne“ Controlling-Lösung aus. Bewerbungen können bis 31. August eingereicht werden. Der Preis ist der am höchsten dotierte Controlling-Preis in Deutschland.

Preis der Péter-Horváth-Stiftung mit 10.000 Euro dotiert

Mit dem Green Controling-Preis zeichnet die Péter-Horváth-Stiftung herausragende Lösungen zur Gestaltung und Steuerung von ökologischen Strategien, Programmen, Projekten und Maßnahmen in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen aus. Ausgezeichnet werden Controller bzw. Controllerteams. Die ausgezeichnete Lösung wird mit 10.000 Euro prämiert. Eingereicht werden können alle Lösungen, die seit dem Jahr 2012 umgesetzt worden sind.
Controller sollten die Umsetzung grüner Ziele methodisch, instrumentell und beratend unterstützen. Die Erzeugung von Transparenz mit Hilfe der richtigen Kennzahlen, der Nachweis der Wirtschaftlichkeit und die Bewertung des ökologischen Erfolgs, sowie die Integration grüner Inhalte in alle Entscheidungsprozesse gelten als wesentliche Aufgaben.
Das Auswahlverfahren
Zur Teilnahme am Auswahlverfahren ist eine maximal zehn Seiten umfassende Darstellung der grünen Controlling-Lösung einzureichen, in der die folgenden Fragen beantwortet werden:

  • Was ist das zu lösende Problem?

  • Wie ist die grüne Controlling-Lösung konzipiert?

  • Was ist innovativ am Lösungskonzept?

  • Wie ist die grüne Controlling-Lösung implementiert?

  • Welche Rolle spielt der Controller bei der Konzeption, Implementierung und Anwendung?

  • Wie ist das Ergebnis bzw. die Wirkung der Lösung aus ökonomischer und ökologischer Sicht zu bewerten?

Einsendeschluss ist der 31. August 2013.

Veranstalter und Kontaktadresse
Péter Horváth-Stiftung
c/o IPRI gGmbH
Königstraße 5
70173 Stuttgart
Mail: phorvath@ipri-institute.com

Ansprechpartner:
Dipl.-Kfm. Dipl.-Sportwiss. Andreas Aschenbrücker
Telefon: 0711-6203268-885, Telefax: 0711-6203268-889
Mail: aaschenbruecker@ipri-institute.com

Schlagworte zum Thema:  Green Controlling, Horváth, Nachhaltigkeitscontrolling

Aktuell

Meistgelesen