08.03.2012 | Gesetzgebung & Politik

Entwurf zum JStG 2013: Ein erster Gesamtüberblick

Mit dem Referentenentwurf eines JStG 2013 werden verschiedene Einzelmaßnahmen in unterschiedlichen Steuerbereichen umgesetzt, insbesondere Vorgaben des EU-Rechts, der EuGH-Rechtsprechung und internationale OECD-Entwicklungen. Wir stellen die wichtigsten Änderungen vor.

Das Gesetz tritt im Wesentlichen am 1.1.2013 in Kraft, das EG-Amtshilfe-Gesetz tritt damit außer Kraft. Der Kabinettsbeschluss zum JStG 2013 ist für den 25.4.2012 vorgesehen.

Aktuell

Meistgelesen