wirtschaft + weiterbildung Ausgabe 3/2019 | wirtschaft & weiterbildung

Angst geht um in der Weiterbildungsbranche, sobald der Begriff „künstliche Intelligenz“ fällt. Hartnäckig verbreitet sich die Befürchtung, dass sehr bald Roboter oder Chatbots wesentliche Aufgaben von Coachs und Trainern übernehmen werden. Die Titelgeschichte klärt die Fachbegriffe und will die Diskussion versachlichen. 

Stephanie Borgert ist Projektmanagement-Trainerin, systemische Beraterin und Diplom-Informatikerin. Sie kämpft leidenschaftlich gegen „fundiertes Halbwissen“ an, wenn es um den Begriff „künstliche Intelligenz“ geht.

Weitere Themen:

Welche Persönlichkeiten für New Work? Damit der „New-Work-Ansatz“ im betrieblichen Alltag gelingen kann, sollten Mitarbeiter wie Führungskräfte Unterstützung bekommen, um sich über ihre Ego-Drives hinaus zu entwickeln. Das klappt aber nur, wenn jeder bereit ist, an seinem Bewusstsein zu arbeiten.

Die passende Strategie entwickeln: In der Wirtschaftspraxis gibt es viele Ansätze sowie mehrere (Denk-)Schulen, um eine Strategie zu entwickeln. Diese Ansätze zu kennen, ist wichtig, um als Personalentwickler mit den Vorständen auf Augenhöhe reden zu können und ein wertvoller Partner bei der Strategieumsetzung zu sein.

Zukunftstalk 2019: Die gute Wirtschaftslage hat zu einer hervorragenden Auslastung von Deutschlands Akademien und Trainingsinstituten geführt. Auf unserem jährlichen „Zukunftstalk“ mit namhaften Experten
aus der Weiterbildungsbranche war sogar von einer Wiedergeburt des Präsenzseminars die Rede.

Auch der Markt für Weiterbildung und insbesondere die Bildungsanbieter entwickeln sich ständig weiter. Was an Neuem zu beobachten ist, haben wir für Sie zusammengetragen. Besonders erfreulich: Die Umfragen sagen trotz einer möglichen Konjukturabschwächung steigende Ausgaben für die betriebliche Weiterbildung voraus.


Zur Ausgabe

Als PDF downloaden


Aktuelle Ausgabe 11/2019
W+W 11 +12 2019
kostenpflichtig wirtschaft & weiterbildung   08.11.2019

Kann man sich selbst oder andere Menschen ändern? ...

zur aktuellen Ausgabe 11/2019
no-content