17.06.2016 | Personalie

Sybille Reiß ist neue Arbeitsdirektorin bei TUI Deutschland

Sybille Reiß
Bild: TUI/Wyrwa

Mit Wirkung zum 1. Juli wurde Sybille Reiß zur neuen Personal-Geschäftsführerin und Arbeitsdirektorin der TUI Deutschland berufen. Damit wird sie für 4.500 Mitarbeitern verantwortlich sein. Sie folgt auf Peter Schmidt.

Schmidt hatte das damals neu geschaffene Personalressort Anfang 2015 übernommen. Er wird zum 1. Juli Kanzler der EBS Universität für Wirtschaft und Recht in Wiesbaden.

Reiß arbeitet seit dem Jahr 2004 im Reisekonzern und ist derzeit noch als HR Director Group Functions verantwortlich für die strategische und operative Personalarbeit der Holdingfunktionen der TUI Group. In dieser Rolle arbeitet sie mit dem Group Executive Committee des Konzerns zusammen und ist Ansprechpartnerin für die Arbeitnehmervertreter auf nationaler und internationaler Ebene.

Schlagworte zum Thema:  Personalie, Personalleiter, Arbeitsdirektor

Aktuell

Meistgelesen