Studie NextPE: Wie zukunftsfit ist organisationales Lernen?

Wo stehen Unternehmen beim lebenslangen und selbstgesteuerten Lernen – und wie nehmen Beschäftigte die Angebote ihrer Arbeitgeber wahr? Die Studie NextPE der Hochschule Pforzheim und der Hochschule für angewandtes Management Berlin geht dieser Frage nach. Das Personalmagazin und Persoblogger.de unterstützen die Befragung als Kooperationspartner.

Wettbewerbsfähigkeit in globalen Märkten und auf digitalen Kanälen erfordert eine schnelle Anpassungsfähigkeit von Unternehmen. Dafür müssen Organisationen lebenslanges Lernen unterstützen, das sowohl die Lernbedürfnisse der Beschäftigten und ihre Beschäftigungsfähigkeit adressiert als auch die Anforderungen der Kunden und der Gesamtorganisation. Auch selbstorganisiertes Lernen, das Unternehmen mit einem breiten und flexiblen Lernangebot unterstützen, spielt dabei eine Rolle.

Hier geht es direkt zur Befragung "NextPE: Studie zur Zukunftsfähigkeit des Lernens in Organisationen".

NextPE: zehn Zukunftsszenarien für Personalentwicklung

Wo Unternehmen aus Sicht von Personalentwicklung und HR einerseits und den Fach- und Führungskräften andererseits stehen, untersucht die Studie nextPE unter der Studienleitung von Prof. Dr. Anja Schmitz (HS Pforzheim) und Prof. Dr. Nele Graf (HS für angewandtes Management Berlin). Anhand von zehn Zukunftsszenarien für Personalentwicklung können Befragte einschätzen, wie Unternehmen ihr Lernangebot aktuell gestalten und inwiefern sie damit auf eine erfolgreiche (digitale) Transformation vorbereitet sind.

Jetzt an Befragung zum Lernen in Organisationen teilnehmen

Hier gelangen Sie zur Studie NextPE. Die Befragung läuft noch bis zum 21. März 2021. Zielgruppe der Befragung sind:

  • Fach- und Führungskräfte aller Ebenen in ihrer Rolle als Lernende,
  • Fach- und Führungskräfte, die Themen wie Personalentwicklung, betriebliches Lernen, Weiterbildung, Learning & Development verantworten.

Die Ergebnisse werden im Spätsommer 2021 erwartet.


Schlagworte zum Thema:  Personalentwicklung, Weiterbildung, Studie