20.03.2013 | Personalie

Simone Dietz ist neue Leiterin HR bei Unilever Austria

Simone Dietz
Bild: Unilever, Bernhard Noll

Die neue nationale Leiterin der Abteilung Human Resources (HR) bei der Unilever Austria GmbH in Wien heißt Simone Dietz. Die 29-Jährige übernimmt ab sofort die Personalagenden des Unternehmens.

Dietz hat ihre Karriere vor zehn Jahren bei Unilever in Deutschland gestartet. Ab dem Jahr 2006 legte sie ihren Fokus auf den Bereich Human Resources. Sie war in dieser Position verantwortlich für 350 Mitarbeiter bei Unilever Food Solutions.

Im Jahr 2008 wechselte sie für ein Jahr als HR Business Partner in die Schweiz zur dortigen Unilever Food Solutions. Nach ihrer Rückkehr nach Deutschland übernahm sie die Leitungsfunktion im Bereich HR für Unilever Food Solutions. Von 2010 bis zu ihrem Wechsel zu Unilever Austria übte sie in diesem Geschäftsbereich die Funktion des HR Business Partners für die gesamte D-A-CH-Region aus und war Mitglied im Leadership Team.

Sie folgt bei Unilever Austria auf Jochen Wenderoth, der nach drei Jahren als HR-Leiter nun von Österreich in die Schweiz wechselt.

Schlagworte zum Thema:  Personalie, HR-Management

Aktuell

Meistgelesen