| Personalie

Neuer Personalvorstand beim DZNE

Sabine Helling-Moegen
Bild: privat

Sabine Helling-Moegen ist seit Kurzem neuer administrativer Vorstand des Deutschen Zentrums für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE) in Bonn. Sie kommt vom Finanzdienstleister MLP. Am DZNE verantwortet Helling-Moegen damit unter anderem auch die Abteilung Personal und Organisation.

Bei MLP war Helling-Moegen seit dem Jahr 2001 als Bereichsleiterin Personal tätig und wurde in dieser Funktion von Hans-Joachim Letzel abgelöst.

Das DZNE beschäftigt nach eigenen Angaben rund 800 Mitarbeiter und ist eines von bundesweit sechs Deutschen Zentren für Gesundheitsforschung.

Schlagworte zum Thema:  Personalie, Personalvorstand

Aktuell

Meistgelesen